Eschborn – Die noratis GmbH (www.noratis.de), eine Wohnungsgesellschaft, die bezahlbaren Wohnraum in Deutschland bietet, hat im Zuge ihrer Expansion Selma Susanne Schneider zur Leiterin der Rechtsabteilung ernannt. In dieser Position ist sie bei noratis für alle rechtlichen Belange zuständig. Die neue Leiterin der Rechtsabteilung hat sich die hierfür erforderlichen profunden Kenntnisse über die Immobilien­wirtschaft in einer vorbildlichen Ausbildung und herausragenden beruflichen Laufbahn angeeignet.

Selma Susanne Schneider, Leiterin der Rechtsabteilung noratis - Quelle: Noratis GmbH

Selma Susanne Schneider, Leiterin der Rechtsabteilung noratis – Quelle: Noratis GmbH

Vor ihrem Wechsel zu noratis war Selma Susanne Schneider Syndikusanwältin bei der LBS Landesbausparkasse Rheinland-Pfalz und dort u.a. mit der Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie (WKR) befasst. Zuvor war sie sechs Jahre lang Leiterin der Rechtsabteilung bei einer namhaften Frankfurter Immobilienfirma. Neben der Beratung der Geschäftsführung, vor allem bei der nationalen und internationalen Expansion, oblag ihr dabei auch die Betreuung sämtlicher Rechtsangelegenheiten.

Nach einer Ausbildung zur Kauffrau in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft begann Selma Susanne Schneider das Studium der Rechtswissenschaften an der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz, welches sie 2006 abschloss. Es folgte das Referendariat, das sie mit dem anschließenden 2. Juristischen Staatsexamen beendete. 2012 startete sie nebenberuflich den Studiengang der Immobilienökonomie an der Frankfurter Akademie der Immobilienwirtschaft, den sie ein Jahr später als Diplom-Immobilienökonomin (ADI) ebenfalls erfolgreich absolvierte.

Quelle: noratis GmbH

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: