Aktuelle MeldungenNetzwerke

Yatego Local eröffnet digitales Schaufenster

Regensburg – Yatego Local hat eine lokale Digitalplattform in Regensburg an den Start gebracht, die die gesamte Regensburger Altstadt umfasst. Der lokale Regensburger Handel und das Gewerbe bekommen somit eine flächendeckende Online- und Mobile-Präsenz.

Quellenangabe: "obs/Yatego Local"
Quellenangabe: “obs/Yatego Local”

Yatego Local hat ein vollumfängliches digitales Spiegelbild der Regensburger Innenstadt im Internet mit über 1.000 Unternehmen erstellt. Dazu haben Yatego Local Scouts innerhalb von sechs Wochen alle wesentlichen Basisinformationen wie Bild, Adresse, Art des Unternehmens bzw. Gewerbes vor Ort erfasst und validiert. Insgesamt wurden 32.000 Quadratmeter Geschäftsfläche digitalisiert, das entspricht 98 Prozent der gesamten Regensburger Altstadt. “Eine jede Stadt bietet eine Vielzahl von relevanten Informationen, die digital noch nicht erfasst, validiert und zusammengeführt wurden. Unsere lokale Lösung für Innenstädte kann das leisten”, kommentiert Ben Rodrian, Geschäftsführer Yatego GmbH.

Immer mehr Menschen nutzen das Internet und ihr Smartphone zur lokalen Suche. Studien zufolge suchen bereits 82 Prozent der deutschen Smartphone-Besitzer lokale Informationen über ihr mobiles Gerät – Tendenz steigend. Wer zukünftig ein Sportgeschäft, ein Möbelhaus oder einen Optiker, Schneider oder Friseur in Regensburg sucht, wird auf Yatego Local schnell und übersichtlich nicht nur alle Geschäfte, Restaurants und Dienstleister dieser Stadt finden – sondern auch deren Spezialisierungen und Kompetenzen. Der Verbraucher kann sich sofort einen optischen Eindruck vom gesuchten Betrieb machen und aufgrund der guten Visualisierung entscheiden, wo er hingehen möchte – denn er findet alle ähnlichen Geschäfte gleichermaßen dargestellt. Dabei ist es übrigens egal, ob der Kunde mit seinem Smartphone unterwegs oder zuhause am Computer die Suchanfrage stellt – Yatego Local liefert auf allen Geräten das beste Suchergebnis zu dieser Stadt.

Lokaler Vertriebspartner ist der Mittelbayerische Verlag

Über die Yatego Local Händler-App können Unternehmer ihr Profil mit Kernkompetenzen, Fotos und Suchbegriffen einfach und spielerisch selbst verwalten. Außerdem kann der Händler aus der App heraus in Sekunden ein Produkt online stellen und Angebote promoten. Diese Funktionalitäten können in einem Premium-Paket über das Digitalvertriebsteam der Mittelbayerischen Zeitung hinzugebucht werden. Ein Team von drei Digitalvermarktern verantwortet den Vertrieb der lokalen Digitalplattform an stationären Handel und Gewerbe und stellt die mediale Integration vor Ort sicher. “Einzelhändler und Dienstleister haben mit wenig Aufwand die Möglichkeit, ihr Geschäft als eigenes digitales Schaufenster zu gestalten und sich im lokalen Umfeld online und mobile zu positionieren”, sagt Christina von Frankenberg, Digital Sales Managerin, Mittelbayerischer Verlag. “Außerdem gibt es ein Paket, mit denen Unternehmen durch Printanzeigen in der Mittelbayerischen Zeitung die Reichweite zusätzlich erhöhen können.”

Quelle: ots

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"