Köln/Schwetzingen – Zum ersten Mal in Europa ist ein kompletter Dachaufbau auf Wohngesundheit getestet worden: Die emissionsgeprüfte Schrägdachkonstruktion enthält das pro clima Unterspannbahn SOLITEX MENTO 3000, die Luftdichtungsbahn INTELLO und das Allround Klebeband TESCON VANA. Der Dachaufbau trägt ab sofort das Prüf-Zertifikat des Sentinel Haus Instituts SHI. Die Zertifikatsübergabe hat am Mittwoch, 19.02.2014, auf der Dach+Holz in Köln stattgefunden.

Quellenangabe: "obs/MOLL bauökologische Produkte GmbH/Sentinel Haus Institut"

Quellenangabe: “obs/MOLL bauökologische Produkte GmbH/Sentinel Haus Institut”

“Der große Nutzen für Handwerker und Architekten ist die verbesserte Haftungs- und Verarbeitungssicherheit. Das Risiko von Schadstoffen und Gerüchen, welche durch ungeprüfte Materialien besteht, wird reduziert. Gleiches gilt für den Handel und Investoren, welche ein enormes Kosten- und Streitrisiko vermeiden durch zertifizierte Systeme”, sagt Uwe Bartholomäi von MOLL pro clima. Der Geschäftsführer des Herstellers für Systeme zur Luftdichtung innen und Winddichtung außen gehört zu den Vorreitern zum Thema Wohngesundheit: “Unserem Unternehmen und mir ist es ein Anliegen, nicht nur nachhaltige Produkte, sondern auch schadstoffarme Systeme zu entwickeln. Schließlich verbringen wir Menschen 90 Prozent unserer Zeit in geschlossenen Räumen. Daher sollte das Innenraumklima und die Raumluft von höchster Qualität sein.”

Quellenangabe: "obs/MOLL bauökologische Produkte GmbH/Sentinel Haus Institut"

Quellenangabe: “obs/MOLL bauökologische Produkte GmbH/Sentinel Haus Institut”

“Immer wieder kommt es bei der Kombination von Produkten mehrerer Hersteller zu Problemen, weil sich in deren Wechselwirkung unvorhergesehen Schadstoffe entwickeln, die die Gesundheit beeinträchtigen können. Daher prüft das Sentinel Haus Institut komplette Systeme. Die Konstruktionen, die vom SHI zertifiziert werden, sind garantierte Einhaltung strengster Schadstoffgrenzen”, ergänzt Peter Bachmann, Gründer und Geschäftsführer des Sentinel Haus Instituts. Der europaweit erste vom SHI emissionsgeprüfte Dachaufbau besteht aus Systemen und Produkten der Hersteller: pro clima, Rockwool, Roto, Kneer Südfenster, Fermacell und Baumit.

Quelle: ots

ANZEIGE:

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: