Aktuelle MeldungenNetzwerke

Gründer von Urlaubsguru.de als bester Nachwuchs-Touristiker ausgezeichnet

Holzwickede / Essen – In nur drei Jahren hat er aus einer kleinen Idee ein Unternehmen mit heute mehr als 100 Mitarbeitern gemacht; hunderttausende Urlauber reisen dank ihm für wenig Geld rund um die Welt. Heute wurde Daniel Marx für diese Leistung als bester Nachwuchs-Touristiker ausgezeichnet. Der Mitgründer von Urlaubsguru.de und Geschäftsführer der UNIQ GmbH in Holzwickede nahm die Auszeichnung im Rahmen des Wettbewerbs “Top unter 30” der Fachzeitschrift fvw in der Essener Gruga-Halle entgegen. Laudator Ognjen Zeric (Geschäftsführer Secret Escapes) und fvw-Chefredakteur Klaus Hildebrandt gratulierten. Daniel Marx erklärte, dass der Gewinn des Preises ohne die Unterstützung seiner zwei Familien nicht möglich gewesen wäre. “Meine Tochter, meine Frau – und natürlich mein Geschäftspartner Daniel Krahn und das gesamte Team haben den Preis mindestens genauso sehr verdient wie ich. Ihnen widme ich diese Auszeichnung.”

Quellenangabe: "obs/UNIQ GmbH/Christian Stelling/fvw"
Quellenangabe: “obs/UNIQ GmbH/Christian Stelling/fvw”

Dabei sollte sein Leben eigentlich ganz anders verlaufen: Der IT-Ingenieur war bei einem weltbekannten Anti-Virus-Hersteller in der Entwicklung tätig, als er mit seinem Schulfreund Daniel Krahn an einem lauen Sommerabend im Jahr 2012 den Urlaubsguru erfand – eine virtuelle Person, die den Leuten dabei hilft, gut und günstig zu reisen. Aus dem Hobby wurde ein Beruf, die ersten Mitarbeiter wurden eingestellt – und der Urlaubsguru immer erfolgreicher. Heute arbeiten für die UNIQ GmbH 111 Angestellte für Projekte in zwölf Ländern. Neben der Zentrale am Dortmunder Flughafen in Holzwickede gibt es Außenstellen in Amsterdam, Stettin und Wien.

Dutzende Kandidaten waren im Vorfeld des zum dritten Mal stattfindenden Wettbewerb vorgeschlagen worden – alle bedingungsgemäß unter 30 Jahre alt. Der Jury gehörten namhafte Vertreter der Branche, unter anderem von Aida Cruises und Tui Deutschland an. “Es freut uns von der fvw sehr, dass wir mit Daniel Marx einen Vertreter des eCommerce auszeichnen konnten, der mit Urlaubsguru.de ganz neue Wege beschreitet und unternehmerischen Mut beweist”, sagte Klaus Hildebrandt während der Feierstunde beim fvw Kongress in Essen, dem Pflichttermin für die Tourismusbranche. Mit dem Preis will das Fachmedium nach eigenen Angabe die Touristik bei der Suche nach engagiertem Nachwuchs unterstützen. Die besten fünf Finalisten erhielten heute die Urkunden. Drei Angestellte von namhaften Unternehmen der Touristik sind darunter; ein weiterer Gründer, der sich allerdings mit Big Data-Themen für Firmenkunden beschäftigt und eben Daniel Marx als Gründer von Urlaubsguru.de.

Die Internetseite www.urlaubsguru.de besuchen monatlich mehr als 4,3 Millionen Besucher (IVW geprüft). Über 2,9 Millionen Facebook-Fans sind Beleg für eine große und aktive Community. “Wir helfen den Leuten, für wenig Geld rund um die Welt zu reisen”, sagt Geschäftsführer Daniel Krahn, Mitgründer und Geschäftsführer Daniel Marx ergänzt: “Es ist schön zu sehen, dass diese Arbeit honoriert wird: Jeden Tag von unseren treuen Lesern und jetzt mit dieser Auszeichnung durch die fvw.”

Quelle: ots

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"