Netzwerke

Fachkonferenz Frauen-Karriere-Index (FKi) 2024

Berlin – Frauen-Karriere-Index 2024 – Im Herzen Berlins schlägt am 7. März ein Puls der Veränderung und Innovation: Die Fachkonferenz des Frauen-Karriere-Index (FKi) 2024 öffnet ihre Türen für Persönlichkeiten, die sich durch Engagement im Bereich Diversität und Chancengleichheit auszeichnen. Unter dem kraftvollen Leitgedanken “Diversität in krisenhaften Zeiten der Wirtschaft” bringt die Veranstaltung führende Köpfe zusammen, um wichtige Aspekte für zukunftsweisende Unternehmenskultur zu diskutieren und zu feiern.

Fachkonferenz Frauen-Karriere-Index bei O2

Das Zusammentreffen beginnt am Nachmittag des 7. März um 16:00 Uhr und findet in der inspirierenden Atmosphäre der O2 Telefónica, Mittelstraße 51-53, 10117 Berlin statt. Ein Ort, der perfekt das Zusammenspiel von technischer Innovation und menschlichem Fortschritt veranschaulicht.

Was Sie erwartet: Ein Programm voller Perspektivwechsel

Den Auftakt macht ein Grußwort von Lisa Paus, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, gefolgt von einer Keynote der geschätzten Barbara Lutz, die tiefgreifende Einblicke in nationale und globale Entwicklungen im Bereich Diversity, Equity und Inclusion (DEI) gewährt.

ARKM.marketing
     


Eine C-Level-Paneldiskussion „What really matters: Diversität als entscheidender Faktor für Innovation und Transformation“ lässt Sie hinter den Vorhang erfolgreicher Unternehmen blicken. Erleben Sie, wie Führungspersönlichkeiten von BMW Group, Hewlett Packard Enterprise, GroupM Germany & DACH sowie Sustain Plus die Themen Innovation und Transformation in ihren Organisationen neu denken.

Später würdigen wir Unternehmen, die im Bereich Diversität Großes erreichten – eine Inspirationsquelle für alle, die sich diesem wichtigen Thema widmen möchten.

Ein besonderer Fokus: Zwei Jahre Krieg in der Ukraine

Tatjana Kiel, CEO von Klitschko Ventures | WeAreAllUkrainians, bringt uns in einem bewegenden Podiumsgespräch näher, welche Herausforderungen in zwei Jahren Krieg in der Ukraine bewältigt wurden und welche Lektionen wir daraus für Diversität und Management lernen können.

Vernetzung als Schlüssel zum Erfolg

Das Get-together & Networking bietet die Gelegenheit, Verbindungen zu knüpfen und bestehende zu vertiefen. Der Veranstalter möchte, dass Sie neue Perspektiven mitnehmen und Motivation schöpfen, um eigene Wege im Bereich der Diversität und beruflichen Entwicklung mutig zu gehen.

Veröffentlicht von:

Sven Oliver Rüsche
Sven Oliver Rüsche
Sven Oliver Rüsche ist Gründer der Mittelstand-Nachrichten und schreibt über Wirtschaftsverbände, Macher im Mittelstand, Produkte + Dienstleistungen, Digitale Wirtschaft und Familienunternehmer. Sie erreichen mich direkt über die ARKM Mastodon Instanz mit meinem Benutzernamen sor@social.arkm.de - oder über die im MiNa - Impressum hinterlegte Mailadresse.

Zeige mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@sor.de (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"