Aktuelle MeldungenNetzwerke

Amazon verlängert Bestellfrist für den Standardversand

Luxemburg – Amazon Kunden haben für die Auswahl ihrer Weihnachtsgeschenke jetzt noch mehr Zeit. Denn sie profitieren von einer verlängerten Bestellfrist für den Standardversand innerhalb Deutschlands, die jetzt von Sonntag (21. Dezember) auf Montag (22. Dezember) um 12 Uhr mittags erweitert wurde.

Quellenangabe: "obs/Amazon.de GmbH"
Quellenangabe: “obs/Amazon.de GmbH”

Die Amazon Bestelloptionen und -fristen für pünktliche Weihnachtsgeschenke (gültig für Deutschland):

  • Im Weihnachtsendspurt können Kunden bei Amazon direkt bestellte Waren oder Bestellungen bei Drittanbietern, die direkt von Amazon versendet werden, mit dem Standardversand innerhalb Deutschlands noch bis Montag, 22. Dezember, 12 Uhr mittags ordern. Sie erhalten ihre Weihnachtsgeschenke dann pünktlich an Heiligabend mit kostenfreier Lieferung ab 29 Euro.
  • Bis Dienstag, 23. Dezember, mittags per Prime (www.amazon.de/prime) und Premiumversand.

Der Service ist für Prime-Mitglieder kostenlos und für andere Kunden gegen eine Gebühr von 6 Euro erhältlich.

  • Bis Dienstag, 23. Dezember, 15 Uhr per Morning-Express (Ausnahme: deutsche Inseln).

Der Service ist gegen eine Gebühr von 13 Euro bzw. 5 Euro für Prime-Mitglieder erhältlich und gilt für alle Produkte, die mit dem Morning-Express-Angebot gekennzeichnet sind.

  • Am 24. Dezember noch bis 6.00 Uhr morgens mit dem Evening-Express bestellen für die Lieferung bis 14.00 Uhr an Heiligabend. Dieser Service gilt für alle Produkte, die auf der Detailseite mit Evening-Express-Angebot gekennzeichnet sind und ist in Berlin, Frankfurt, München, Stuttgart, Köln und den meisten Städten im Ruhrgebiet gegen eine Gebühr von 13 Euro bzw. 5 Euro für Prime-Mitglieder verfügbar. Eine Übersicht über die Zustellgebiete finden Kunden unter www.amazon.de/evening-express.

Die Bestellmöglichkeiten für eine pünktliche Lieferung an Weihnachten finden Kunden jeweils auf der Produktdetailseite. Weitere Informationen zu den Lieferfristen zu Weihnachten finden Kunden auch auf den Amazon Hilfeseiten unter www.amazon.de/bestellfristen. Amazon bietet versandkostenfreie Lieferung ab 29 Euro nach Deutschland, Österreich, Belgien, Liechtenstein, Luxemburg, Niederlande und in die Schweiz. Buchlieferungen innerhalb Deutschlands liefert Amazon immer versandkostenfrei. Weitere Informationen zum Thema Versandkosten finden Kunden unter www.amazon.de/hilfe.

Quelle: ots

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Das könnte auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"