Aktuelle MeldungenMobil

Renault Business Wochen: rundum sorglos unterwegs

Gewerbetreibende profitieren während der Renault Business Wochen von besonders günstigen Konditionen und umfassenden Serviceleistungen: Im Aktionszeitraum bis zum 31. Oktober 2016 erhalten Kunden für die Modelle Kangoo Rapid, Trafic und Master die attraktive Null-Prozent-Finanzierung. Zum Angebot zählt außerdem der Renault Relax Pro+ Full-Service-Businessvertrag inklusive Wartungsarbeiten, Verschleißreparaturen, Hauptuntersuchung und je nach Vertragslaufzeit einem verlängerten Garantiezeitraum.

Im Rahmen der Renault Business Wochen können Gewerbetreibende Renault Nutzfahrzeuge jetzt besonders günstig und mit Rundum-sorglos-Paket erwerben. So ist der Kompakttransporter Renault Kangoo Rapid schon ab 129 Euro netto Monatsrate zu haben. Der Trafic steht ab 179 Euro monatlich zur Wahl, der Master ab einer Monatsrate von 199 Euro. In den Raten sind sämtliche Serviceleistungen wie Wartungsarbeiten, Verschleißreparaturen und die Hauptuntersuchung enthalten. Dazu kommt je nach Laufzeit eine umfangreiche Garantieverlängerung. Die Business Wochen ermöglichen Gewerbekunden dank monatlich konstanter Raten volle Kostentransparenz und langfristige Planungssicherheit für ihren Betrieb.

Quelle: Renault Presse-Service
Quelle: Renault Presse-Service

FÜR JEDES GEWERBE DAS PASSENDE FAHRZEUG

Renault verfügt mit den Modellen Kangoo Rapid, Trafic und Master sowie zahlreichen Versionen und Karosserievarianten über ein umfangreiches Nutzfahrzeugangebot, das die Mobilitätsanforderungen in nahezu jeder Branche optimal erfüllt. Beim Kompakttransporter Kangoo Rapid können Gewerbetreibende zwischen den drei Karosserievarianten Kangoo Rapid, Rapid Maxi und Rapid Compact wählen. Mit Variabilität überzeugt auch der Renault Trafic, der als Kastenwagen, Doppelkabine, Plattformfahrgestell und als Combi erhältlich ist. Sonderaufbauten komplettieren das Programm: Insgesamt stehen ab Werk 270 Varianten zur Verfügung. Noch mehr Transportvolumen bietet der Master, den Renault mit drei verschiedenen Radständen und drei unterschiedlichen Laderaumhöhen anbietet. Sie ermöglichen im Kastenwagen zwischen acht und 17 Kubikmeter Ladekapazität, mit Kofferaufbau sogar bis zu 22 Kubikmeter.

STÄRKSTER AUSLÄNDISCHER ANBIETER

Die Renault Gruppe ist auf dem deutschen Markt der stärkste ausländische Anbieter von leichten Nutzfahrzeugen. Per Ende August wurden 15.264 leichte Nutzfahrzeuge (bis 5 t) der Marken Renault und Dacia an Kunden ausgeliefert, das entspricht einem Marktanteil von 8,81 Prozent und einem Zuwachs gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum von 22,0 Prozent.

Quelle: Renault Presse-Service

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou ist Mitglied in der MiNa-Redaktion und schreibt über Wirtschaftsverbände, Macher im Mittelstand, Produkte + Dienstleistungen, Digitale Wirtschaft und Familienunternehmer.
Mail: [email protected]
Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Das könnte auch interessieren
Close
Back to top button