Aktuelle MeldungenMobil

FOCUS kürt LOTUS München zum Wachstums-Champion 2016

München – Das Nachrichtenmagazin FOCUS und Statista haben ein Jahr lang recherchiert und gerechnet und nun steht es fest: Mit LOTUS München gelangte ein junges Unternehmen in die Reihe der wachstumsstärksten Unternehmen Deutschlands, das sich der traditionsreichen britischen Sportwagen-Marke Lotus verschrieben hat.

13.500 ausgewählte Unternehmen, die den Statistikern durch überdurchschnittliche Wachstumsraten in den Jahren zwischen 2011 und 2014 auffielen, bildeten die Basis der Untersuchungen. Aus ihnen wurden schließlich die Top 500 Unternehmen mit den größten Wachstumsraten herausgefiltert und als Wachstumschampions 2016 ausgezeichnet.

Quellenangabe: "obs/Lotus München"
Quellenangabe: “obs/Lotus München”

LOTUS München findet sich bei diesem umfassenden Ranking in Gesellschaft vieler namhafter Unternehmen wieder. Für das Team um Geschäftsführer Stephan Carstens bedeutet die Auszeichnung den vorläufigen Höhepunkt einer fulminanten Entwicklung. Nach der Gründung 2008 in Dresden gingen die Sportwagen-Enthusiasten im Sommer 2013 mit der Eröffnung des zweiten Standortes in München an den Start und bewegen sich seither konsequent auf der Überholspur. Bereits im Folgejahr sollten sie zur Nummer 1 unter den 150 Lotus-Händlern der Welt werden. “Gemeinsam mit unserem Partner Lotus Cars konnten wir in den vergangenen Jahren ein dynamisches Wachstum verzeichnen”, resümiert Carstens, “und diese Auszeichnung von FOCUS zu erhalten, macht uns sehr stolz.”

Und es geht mit Vollgas weiter: “Anfang 2016 werden wir mit LOTUS Nürnberg im Ofenwerk einen weiteren Standort eröffnen”, so der Geschäftsführer von LOTUS München weiter, “damit wir unseren Kunden in der Mitte Deutschlands noch näher sein können. Ich denke, dass intensive und persönliche Betreuung – gepaart mit Leidenschaft für die Marke Lotus – einen Großteil unseres Erfolges ausmachen”.

Die Freunde der britischen Sportwagenschmiede dürfen sich u.a. auf die neuen Modelle Lotus Evora 400 und Lotus 3-Eleven freuen. Der Lotus Evora 400 ist mit 300 km/h Höchstgeschwindigkeit der schnellste jemals gebaute Straßen-Lotus. Die kürzlich überarbeiteten Modelle Elise Sport und Exige Sport komplettieren die Modellpalette. Die Preise für die Sportwagen liegen zwischen 39.900,- und 96.000,- Euro.

Kraftstoffverbrauch in l/100 km: 10,1 – 6,3 (kombiniert), 14,5 – 8,3 (innerorts), 7,6 – 5,0 (außerorts) / CO2-Emissionen: 235 – 149 g/km (kombiniert), Energieeffizienzklasse: G

Quelle: ots

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Das könnte auch interessieren
Close
Back to top button