Finanzierung, Versicherung, Werkstattleistung: Autohäuser bieten Rundum-Service

Immer mehr Autofahrer schätzen neben den Finanzierungsangeboten auch die Kfz-Servicepakete und Versicherungsangebote, die sie zu ihrem Neu- oder Gebrauchtwagen vom Autohaus erhalten. Da die günstigen Vorteilspreise während der gesamten Vertragslaufzeit garantiert sind, können Kunden sicher planen. Darüber hinaus ist der Autoverkäufer der zentrale Ansprechpartner für alle Fragen rund um Wartung, Reparatur und Schadenregulierung mit der Versicherung.

Foto: djd/Volkswagen AG

Foto: djd/Volkswagen AG

Um Wert und Sicherheit des Autos bestmöglich zu erhalten, sind regelmäßige Inspektionen und Wartungen ein Muss. Deshalb bietet Volkswagen Financial Services etwa das Servicepaket “Wartung & Inspektion” an. Für einen günstigen monatlichen Beitrag werden die Lohn- und Materialkosten der Wartungen und Inspektionen in autorisierten Vertragswerkstätten gemäß Serviceplan übernommen. Während das Fahrzeug in der Werkstatt ist, erhält der Kunde für einen Tag kostenlos ein Ersatzfahrzeug oder kann sich für den kostenlosen Transport mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder den komfortablen Hol- und Bringservice entscheiden.

Die ebenfalls beim Händler erhältliche, modular aufgebaute “AutoVersicherung” umfasst einen Basisschutz mit Haftpflicht-, Teil- und Vollkaskoversicherung mit optionalem Rabattschutz. Der Basisschutz kann individuell erweitert werden, jeder Kunde erhält somit ein auf ihn und sein Fahrzeug abgestimmtes Angebot.

Quelle: djd

ANZEIGE:

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: