Unterföhring – Wenn eine Werbung im Video-on-Demand Umfeld gesehen wurde, wird die beworbene Marke besser beurteilt als ohne Werbeerinnerung und rückt stärker ins ‘Relevant Set’ des Konsumenten. Das belegen die Ergebnisse einer aktuellen Werbewirkungsstudie, die Sky Media Network für den Kunden Volvo Car Germany durchgeführt hat. Bereits im August 2014 wurden die Sky Zuschauer zu einem aktuellen Volvo Spot auf dem Video-on-Demand Angebot Sky Anytime befragt. Gegenüber der ersten Wirkmessung könnten sich jetzt neun Prozent mehr Zuschauer die Anschaffung eines Volvo vorstellen.

Volvo hatte zu Beginn der reichweitenstärksten Filme und Serien 25-sekündige Spots auf Sky Anytime gezeigt. Mit der Werbeschaltung sollten insbesondere Männer mit höherem Einkommen angesprochen werden.

Knapp die Hälfte der Sky Anytime Nutzer erinnert sich daran, Volvo Werbung auf Sky Anytime gesehen zu haben, deutlich mehr als bei der ersten Wirkmessung. Das Markenimage des schwedischen Automobilherstellers profitiert von den Spot-Platzierungen im Video-on-Demand Umfeld. Die Zuschauer bewerten vor allem die Volvo-Eigenschaften Familienfreundlichkeit (87%), Hochwertigkeit (82%) und Zuverlässigkeit (74%) positiv. Die Charakteristika Dynamik (72%) und Exklusivität (75%) wurden noch besser beurteilt als bei der ersten Wirkmessung.

Martin Michel, Geschäftsführer Sky Media Network: “Mit Sky Anytime bieten wir ein Top-Werbeumfeld für aufmerksamkeitsstarke Markenkampagnen, das aufgrund eines hoch qualitativen Programms und der wachsenden non-linearen Mediennutzung immer beliebter wird. Durch den Lean-Forward-Modus setzen sich die Zuschauer intensiv mit der Werbung auseinander, was sich sehr positiv auf die Werbeerinnerung und auf den Imagetransfer der Marke auswirkt.”

Quellenangabe: "obs/Sky Deutschland"

Quellenangabe: “obs/Sky Deutschland”

Reichweitenwachstum von Sky Anytime geht weiter

Aktuell generiert Sky Anytime in Sky Haushalten mit fiktionalen Inhalten momentan 4,75 Millionen Abrufe pro Monat und eine entsprechende Kontaktsumme auf Personenbasis* von 8,24 Millionen. Sky Anytime Nutzer sind Frauen und Männer in nahezu gleichem Verhältnis, im Schnitt 39 Jahre alt, mit einem höheren Einkommen und einen hohen Bildungsabschluss.

Bei der Befragung wurde Sky Anytime insgesamt sehr gut beurteilt. Die Zuschauer schätzen das umfassendere Angebot gegenüber Free-TV(87%) und die gewonnene Flexibilität (83%), Zudem bewerten sie die Länge und die Anzahl der Werbespots auf Sky Anytime positiv (84%). Ein Großteil der Befragten stuft die Werbung auf Sky Anytime als hochwertiger ein als im Free-TV (72%).

Methodik:

Für die Studie wurden vom Marktforschungsinstitut Consilium & Co. Gesellschaft für Information und Analyse mbH im Auftrag von Sky Media Network zwischen dem 20. und 28. März 2015 insgesamt knapp 900 Sky Kunden in Telefoninterviews (CATI) befragt.

Quelle: ots

ANZEIGE:

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou ist Mitglied in der MiNa-Redaktion und schreibt über Wirtschaftsverbände, Macher im Mittelstand, Produkte + Dienstleistungen, Digitale Wirtschaft und Familienunternehmer.
Mail: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: