Literatur

Der neue Thriller von Andrea Kane: “Ewig bist du mein”

Hope Willis´ unbeschwerte Kindheit endet im Alter von sechs Jahren. In einer lauen Sommernacht wird ihre Zwillingsschwester Felicity, die neben ihr schläft, entführt. Alle Spuren verlaufen im Sande, eine Leiche wird nie gefunden. 32 Jahre später wiederholt sich der Albtraum für Hope: Ihre geliebte Tochter Krissy wird direkt vor dem Kindergarten gekidnappt. Vom Täter fehlt jede Spur. Jetzt zählt jede Sekunde.

In Andrea Kanes packendem Thriller „Ewig bist du mein“ (MIRA Taschenbuch) unterstützt Profilerin Casey Woods mit ihrem Team von Forensic Instincts das FBI dabei, die mysteriöse Entführung aufzudecken.

Denn schnell wird klar – dies ist kein Routinefall! Obwohl scheinbar sorgfältig geplant, gibt es weder Lösegeldforderung noch Entführer-Anruf. Familienrichterin Hope Willis sieht sich mit ihrer Vergangenheit konfrontiert und geht durch die Hölle. Auf einmal zählt jeder zu den Verdächtigen, und die Liste wird immer länger. Casey setzt alles daran, die kleine Tochter der Willis´ zu finden. Doch dann geschieht ein Mord, und Casey läuft die Zeit davon …
„Ewig bist du mein“ ist ein psychologischer Thriller voll beklemmender Intensität, und das bis zur letzten Seite.

Andrea Kane landete im Jahr 2000 mit ihrem ersten romantischen Thriller „Schwesterherz“ auf Anhieb auf der Bestsellerliste der New York Times. Heute erscheinen die Bücher der erfolgreichen Autorin in 16 Ländern. Andrea Kane lebt mit ihrem Ehemann und ihrer Tochter in New Jersey.

ISBN 978-3-89941-968-9

Veröffentlicht von:

buecherworld
Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte auch interessieren
Close
Back to top button