Bisher fährt Sina* in Hannover als Landschaftsarchitektin in einem Familienunternehmen gearbeitet. Jetzt will sie sich mit einem kleinen Büro selbstständig machen. Sie freut sich auf den neuen Gestaltungsraum, aber hat Angst vor der finanziellen Unsicherheit. Das ResonanzSchreiben bei Maria Eilers (www.mariaeilers.de) hilft ihr, diesen Veränderungsprozess zu meistern.

Quelle: Premiumpresse

Quelle: Premiumpresse

Stefan* aus Braunschweig ist Ingenieur. Acht Jahre war er Hausmann. Nun will er wieder bei seiner alten Firma ins Berufsleben einsteigen. Das ist schwieriger als gedacht. Die Technik hat sich geändert. Der alte Chef ist inzwischen weg. Viele neue, junge Kollegen sitzen im Büro. Stefan muss sich ganz neu positionieren. Das ResonanzSchreiben unterstützt ihn, diese neuen Herausforderungen zu bewältigen.

ResonanzSchreiben mit der Sprachwissenschaftlerin und freien Autorin Maria Eilers begleitet in Gesprächen und ResonanzTexten individuelle Veränderungsprozesse und berufliche Übergänge.

Maria Eilers lebt in Hannover. Sie begleitet mit dem ResonanzSchreiben individuelle, berufliche oder private Veränderungsprozesse. Darüber hinaus schreibt sie Biographien, Lebenserinnerungen und Memoiren für Menschen aller Berufsgruppen.

*Name geändert

Quelle: Premiumpresse

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: