Aktuelle MeldungenUnternehmen

Yext und Shore stärken digitale Präsenz von KMU

Berlin – Für lokale Dienstleister wird es immer wichtiger, im Internet mit korrekten Unternehmensinformationen gefunden zu werden. Mehr als drei von vier lokalen Suchanfragen münden innerhalb eines Tages in einem Ladenbesuch, so ThinkwithGoogle. Damit auch kleine und mittelständische Unternehmen ihre digitale Präsenz einfach verwalten können, kooperiert der Software-Anbieter Yext mit dem Münchner Start-up Shore. Shore unterstützt KMU mit einem breiten Angebot an Software-Lösungen bei der Digitalisierung von Geschäftsprozessen und der Steigerung von Produktivität und Kundenzufriedenheit.

Durch die Kooperation mit Yext haben die Kunden von Shore die Möglichkeit, ihre öffentlichen Unternehmensdaten auf über 100 Online-Plattformen, wie Google, Facebook, Gelbe Seiten, Instagram, Siri und Yelp, sowie der eigenen Unternehmenswebsite über eine einzige Benutzeroberfläche zu managen. Sind Daten wie Filial-Standorte, Adressen, Öffnungszeiten und Kundenbewertungen sichtbar, einheitlich und korrekt, wirkt sich dies positiv auf die Reichweite, Reputation, Filialbesuche und letztlich den Umsatz lokaler Dienstleister aus.

Die Partnerschaft von Yext und Shore gilt zunächst für den deutschen Markt. Im Laufe der Zusammenarbeit ist eine Ausdehnung auf den US-Markt geplant.

Philip Magoulas, Mitgründer und Geschäftsführer von Shore: „Yext ist eine ideale Ergänzung unseres bestehenden Produktportfolios. Auch für kleinere Unternehmen ist es von großer Bedeutung, im Internet mit korrekten Informationen präsent zu sein. Durch die Zusammenarbeit mit Yext ergänzen wir unser bisheriges Paket mit Digitalisierungslösungen um einen weiteren wichtigen Baustein. So unterstützen wir kleine und mittlere Unternehmen dabei, ihren geschäftlichen Erfolg zu erhöhen.”

Quelle: Agentur Frau Wenk +++ GmbH

Michael Hartwig, Managing Partner Zentraleuropa bei Yext, weist darauf hin, dass KMU beim Thema Digitalisierung am Ball bleiben müssen: „Unsere Kooperation soll ein Signal für kleine und mittelständische Unternehmen sein. Die Vielfalt der Online-Plattformen und ‑Anwendungen, auf denen Unternehmensinformationen abgebildet sind, wird immer größer. Besonders Sprachassistenten und IoT werden das Such- und Informationsverhalten der Konsumenten grundlegend verändern. Darauf müssen sich Unternehmen heute einstellen, um morgen noch gefunden zu werden.”

Arne Henne, Senior Director of Partner Sales Zentraleuropa bei Yext: „Wir freuen uns, dass Yext in das Produktportfolio von Shore integriert wird. Gemeinsam wollen wir KMU dabei helfen, von den Vorteilen und Chancen der Digitalisierung zu profitieren.”

Quelle: Agentur Frau Wenk +++ GmbH

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou ist Mitglied in der MiNa-Redaktion und schreibt über Wirtschaftsverbände, Macher im Mittelstand, Produkte + Dienstleistungen, Digitale Wirtschaft und Familienunternehmer.
Mail: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"