Hamburg (ots) – Das Mayener Unternehmen MOLTEX Baby-Hygiene GmbH hat für die erste Ökowindel der Welt – MOLTEX nature no.1 – die Auszeichnung und das Gütesiegel als GREEN BRAND Germany 2013/2014 erhalten.

1. Ökowindel der Welt mit umweltschonenden Rohstoffen

MOLTEX hat auf Grund der ökologischen Ausrichtung und dem Einsatz ökologischer Rohstoffe, eine Nische im hart umkämpften Wettbewerbsumfeld der Babywindeln besetzt. Bereits 1991 wurde die weltweit erste ungebleichte Höschen-Windel, der Marke “MOLTEX ÖKO” produziert. Konsequent und kontinuierlich hat MOLTEX seit der Produktion der 1. Ökowindel durch eine Vielzahl von Maßnahmen die Optimierungspotentiale nachhaltig ausgeschöpft. 2013 wurde die Neugestaltung des Marken- und Produktkonzeptes “MOLTEX nature no.1” entwickelt. Der neue Auftritt ist verbunden mit dem Claim: DIE 1. ÖKOWINDEL DER WELT. Gut für Ihr Kind. Gut für die Umwelt.

 Quellenangabe: "obs/Green Brands/MOLTEX"

Quellenangabe: “obs/Green Brands/MOLTEX”

Die internationale GREEN BRANDS Organisation zeichnet ökologisch nachhaltige Produkte, Dienstleistungen und Unternehmen aus, und verleiht in Zusammenarbeit mit unabhängigen Institutionen (SERI und Ipsos) das GREEN BRANDS-Siegel. Dazu wird seit 2011 ein dreistufiges, weltweit einzigartiges Verfahren zur Prüfung eingesetzt: Nominierung, Validierung und Entscheidung einer hochrangigen, unabhängigen Jury. MOLTEX hat alle erforderlichen Prozesse für GREEN BRANDS erfolgreich durchlaufen und kann nun das Siegel nutzen. Alle ausgezeichneten GREEN BRANDS Germany werden im Rahmen einer Gala Ende November in Berlin geehrt. Dabei wird auch das exklusive Buch der GREEN BRANDS Germany veröffentlicht.

Nach der Einführung des Auszeichnungs-Verfahren in Österreich wird das Siegel nun auch in Deutschland verliehen. Weitere Preisträger neben MOLTEX sind in Deutschland u.a. Frosch, SolarWorld, AlmaWin, alverde Naturkosmetik, PRIMAVERA, Apollinaris, das Bio-Seehotel Zeulenroda, lavera Naturkosmetik, Kneipp, Gerolsteiner, das Scandic Hamburg EMPORIO Hotel sowie GOGREEN der Deutschen Post DHL.

Im Rahmen einer Feier hat Norbert Lux, (COO GREEN BRANDS) in Mayen die internationale Auszeichnung an das Unternehmen MOLTEX, vertreten durch Christian Freund (International Sales & Marketing Manager) und Heiner Putzier (Manager für Nachhaltigkeit und Umwelt) überreicht. Begleitet wurde die offizielle Feierstunde vom Staatssekretär Dr. Thomas Griese (Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Ernährung, Weinbau und Forsten, Rheinland-Pfalz) sowie dem Oberbürgermeister der Stadt Mayen Wolfgang Treis.

ANZEIGE:

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: