Verschiedenes

Winterliche Outfits für den modischen Mann – von casual bis sportlich

Ein gepflegtes und modebewusstes Erscheinungsbild ist auch immer mehr Männern wichtig: Rund zehn Prozent der Herren kaufen mehrmals im Monat neue Kleidung und geben gerne einiges an Geld aus. Während die Ausgabebereitschaft bei Strickwaren bei rund 60 Euro pro Teil liegt, werden für Mäntel und Jacken teilweise mehrere Hundert Euro investiert. Für einen modischen Auftritt im Alltag, Beruf und der Freizeit spielt auch das eigene Stilbewusstsein eine wichtige Rolle. Um den Männern eine kleine Unterstützung und Inspirationen zu bieten, präsentieren wir hier verschiedene winterliche Outfits für die kalte Jahreszeit – von casual bis lässig.

Winterliche Casual Styles für den Alltag

Auch im Alltag können Männer einen stilsicheren Eindruck hinterlassen. Schick, gepflegt und gleichzeitig locker sowie unkompliziert sind Casual Looks: Hierfür wählen Herren am besten eine gut sitzende Jeans in Blau, Schwarz oder Grau und kombinieren sie zum gemütlichen Strickpullover. Sehr angesagt sind Braun, Camel und Oliv. Ebenso passen gemütliche Grobstrickcardigans zu diesem Style, die über einem lockeren Hemd oder Basic-Shirt getragen werden können. Bei der Wahl der Schuhe eignen sich zeitlose Chelsea Boots und Stiefeletten in schlichten Designs ideal. Abgerundet wird das Casual Outfit durch einen klassischen Wollmantel – Modelle in gedeckten Farben wie Schwarz, Dunkelblau und Grau schaffen einen zeitlosen Look. Auch Mäntel mit einem dezenten Karomuster oder stilvollen Bouclé-Optik sind eine tolle Option. Wer Accessoires tragen möchte, kann einen unifarbenen Schal und warme Strickmütze wählen.

Sportlich unterwegs bei kalten Temperaturen

Lässig, cool und urban: Sportliche Look gehören zu den Favoriten vieler Männer. Sie können perfekt im Alltag und der Freizeit getragen werden und liegen immer im Trend. Für diesen Style ist ein bequemer Hoodie ein absolutes Must-Have. Sehr angesagt sind Kapuzenpullover im minimalistischen Design sowie Retro-Optik. Kombinieren lassen sich die Trendteile zur Jeans, gefütterten Sneakers und Daunenjacke. Ein großer Schal sowie Sonnenbrille ergänzen das sportliche Outfit. Daneben wirken auch Sweatshirts mit Logoprints und Schriftzügen, Oversize-Hemden, Cargo-Hosen und Bomberjacken super cool und passen zu sportlichen Streetstyles. Wer es auffällig mag, entscheidet sich für Oberteile in farbenfrohen Tönen wie Lila, Rot, Grün und Orange. Auch Sweater in kontraststarken Farbkombinationen wie Schwarz und Weiß sind ein echter Hingucker. Eine stylische Mütze und große Kette dürfen bei diesem Look ebenfalls nicht fehlen.

Modische Business-Looks für die kalte Jahreszeit

Minusgrade, kalter Wind und Niederschlag: Besonders im Herbst und Winter wird es ungemütlich, sodass wir auf wetterfeste Kleidung setzen sollten. Doch gerade beim Thema Business Wear stehen viele Menschen oftmals vor einer Herausforderung. Denn in zahlreichen Unternehmen gilt ein bestimmter Dresscode, der klassisch, elegant oder auch casual sein kann. Für ein winterliches Business-Outfit sollte diese Kleiderordnung daher immer im Hinterkopf behalten werden. Zum Anzug können Männer ein Paar elegante Boots aus Wildleder oder Glattleder in gedeckten Tönen kombinieren. Ein klassischer Sakkomantel aus wärmenden Materialien sowie ein dünner Schal runden den Look ab. Bei einem lockeren Dresscode eignen sich auch schlichte Strickpullover, die sich über einem Hemd und zu einer Jeans tragen lassen. Sehr stilvoll wirkt auch ein Business-Outfit mit einem dunklen Rollkragenpullover, Blazer sowie Anzughose.

Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"