Verschiedenes

TARGOBANK mit 2,30 % Zinsen aufs Tagesgeld an Vergleichsspitze

Leipzig (ots) – Ab sofort erhalten Neukunden beim Tagesgeld der TARGOBANK einen um 20 Basispunkte erhöhten Zinssatz. Anstatt der 2,10 % gibt es für neue Kundschaft jetzt 2,30 % Zinsen p.a. für Einlagen bis 50.000 Euro. Ergänzt wird das Angebot noch durch eine Zinsgarantie, so dass der Top-Zins von 2,30 % ganze 6 Monate fest ist.

Alle Zinssätze und Konditionen des TARGOBANK Tagesgeld-Kontos finden interessierte Leser hier:

http://www.tagesgeld.info/tagesgeld/targobank-tagesgeld/

Wie eingangs erwähnt, gilt das aktuelle Angebot nur für Neukunden. Kunden, die bereits ein Tagesgeldkonto bei der TARGOBANK führen, profitieren noch immer von 2,10 % bzw. 1,20 % Zinsen pro Jahr.

Für Einlagen oberhalb von 50.000 Euro gibt es nur noch einen halben Prozent. Das Angebot der TARGOBANK dürfte deshalb nur für Einlagen bis 50.000 Euro interessant sein.

Auch der Umstand, dass die Einlagen eines jeden Kunden bis 207 Mio. Euro abgesichert sind, dürfte ehrgeizige Anleger nicht dazu verleiten, einen höheren Betrag anzulegen. Wer seine Renditechancen optimal ausnutzen möchte, kann sein Vermögen problemlos auf verschiedenen Anlagekonten verteilen.

Neben einem attraktiven Zinssatz überzeugt das Tagesgeldangebot der TARGOBANK auch durch hohe Flexibilität. Über das auf dem Tagesgeldkonto befindliche Guthaben kann jederzeit verfügt werden.

Als Verrechnungskonto dient das Best-Konto der TARGOBANK. Dieses Online-Konto ist ab einem kontinuierlichen Guthaben von 2.500 Euro bei der TARGOBANK ebenfalls kostenlos. Jeder Anleger hat des Weiteren die Möglichkeit, am Bankautomaten der TARGOBANK kostenlos Bargeld vom Konto abzuheben.

Das Tagesgeld-Konto der TARGOBANK kann bereits ab einem Alter von 14 Jahren eröffnet werden. Somit können auch Jugendliche ihr Erspartes sicher und rentabel anlegen. Mit dem Tagesgeld-Konto kann auch das bereits bestehende Sparbuch abgelöst werden.

Wie das TARGOBANK Tagesgeld-Konto im Vergleich mit anderen Banken abschneidet, zeigt der Vergleich auf folgender Seite:

http://www.tagesgeld.info/tagesgeld/

Orginal-Meldung: http://www.presseportal.de/pm/74336/2035860/tagesgeldvergleich_net/api

Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Das könnte auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"