Verschiedenes

SQS Software Quality Systems AG steigert Umsatz und Gewinn

Köln (ots) – Die SQS Software Quality Systems AG (AIM: SQS.L, Open Market: ISIN DE0005493514), der weltweit führende Spezialist für Software-Qualität, hat im ersten Halbjahr 2012 sowohl Umsatz als auch Gewinn gesteigert.

– Der Umsatz stieg um 7,9 Prozent auf 102,8 Millionen Euro (1.

Halbjahr 2011: 95,3 Millionen). – Das Bruttoergebnis erhöhte sich um 10,4 Prozent auf 31,5

Millionen Euro (1. Halbjahr 2011: 28,6 Millionen). – Der bereinigte Gewinn vor Steuern lag bei 3,3 Millionen Euro,

ein Plus von 18,6 Prozent (1. Halbjahr 2011: 2,8 Millionen). – Das bereinigte Ergebnis je Aktie betrug 0,09 Euro (1. Halbjahr

2011: 0,09 Euro), da der Steuersatz in diesem Jahr wieder

regulär 24 Prozent betrug (1. Halbjahr 2011: 13 Prozent). – Der Cashflow aus betrieblicher Tätigkeit hat sich auf 3,1

Millionen Euro verbessert (1. Halbjahr 2011:

Zahlungsmittelabfluss von 1,3 Millionen Euro). – Die Nettoverbindlichkeiten haben sich um 15 Prozent auf 14,3

Millionen Euro reduziert (1. Halbjahr 2011: 16,8 Millionen).

Die Umsätze aus Managed-Services-Verträgen haben sich mit 34 Millionen Euro nahezu verdoppelt (1. Halbjahr 2011: 17,9 Millionen). Aktuell machen sie 33 Prozent des Gesamtumsatzes aus (1. Halbjahr 2011: 19 Prozent). Zudem stieg die Bruttomarge aus Managed-Services-Verträgen um 5,5 Prozent auf 29,9 Prozent (1. Halbjahr 2011: 24,4 Prozent).

Das angepasste Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) ist auf 4,1 Prozent gestiegen (1. Halbjahr 2011: 3,6 Prozent). Die Zahl der festangestellten Berater erhöhte sich um 9 Prozent auf 1.826 (31. Dezember 2011: 1.675).

“Wir sind weiterhin schneller gewachsen als der Markt für Software-Testen allgemein”, kommentiert Diederik Vos, der designierte Chief Executive Officer der SQS. “Dies beweist erneut den Erfolg unserer Managed-Services-Strategie. Unser Ziel, diese auf mindestens 40 Prozent des Gesamtumsatzes zu steigern, verschafft uns bessere Planbarkeit und höhere Margen. Diese Vorteile verstärken sich derzeit zusätzlich, da die bestehenden Verträge nun in reifere Projektphasen kommen.”

Vos ergänzt: “Obwohl die gesamtwirtschaftliche Entwicklung unsicher bleibt, gehen wir für die zweite Jahreshälfte von weiter steigenden Margen aus und sind daher zuversichtlich, unsere Erwartungen für das Gesamtjahr zu erfüllen.”

Weitere Informationen unter: www.sqs.com.

Orginal-Meldung: http://www.presseportal.de/pm/59273/2320387/sqs-software-quality-systems-ag-steigert-umsatz-und-gewinn-halbjahresergebnisse-2012/api

Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"