Verschiedenes

RTL interactive baut Gaming-Angebote mit Relaunch von RTLspiele.de weiter aus

Köln (ots) – Neue Features und neues Design sorgen für ein neues Spielerlebnis bei den reichweitenstarken RTL-Sites für casualorientierte Gamer.

RTL interactive baut mit dem umfangreichen Relaunch von RTLspiele.de nach dem Start des Gamechannel in Frankreich den Online-Gamesbereich weiter aus. Heller, leichter, stylischer: Das Spieleportal RTLspiele.de erstrahlt damit ab sofort in neuer, übersichtlicher Optik und bietet den Usern rund 1.000 spannende Online-Games sowie neue Features.

Michael Heise, Leiter Online und Teletext bei RTL interactive: “Online-Gaming ist ein wachstumsstarker Markt, an dem wir mit unseren Angeboten für casualorientierte sowie Core-Gamer noch stärker partizipieren werden. Nach dem erfolgreichen Start der Internationalisierung des Gamechannel setzen wir den Ausbau unserer Gaming Angebote mit dem Relaunch von RTLspiele.de weiter fort. Bei der Entwicklung der neuen Spielesites haben wir noch stärker die Bedürfnisse und Interessen der Gamer einfließen lassen.”

RTLspiele.de bietet den Spielefans durch eine runderneuerte, klare und freundliche Struktur ab sofort ein noch besseres Spielerlebnis. Durch die prominent platzierte Suchfunktion und eine daran angebundene Flyout-Navigation mit allen Spielekategorien von A bis Z findet der User sein Lieblingsspiel schon mit wenigen Klicks. Ob Action-, Adventure-, Farm-, Geschicklichkeits-, oder Simulations-Spiel – der Weg zu Topgames wie “Farmerama”, “Bubble Saga”, “Bonga Online” oder “Shakes and Fidget” ist schnell und einfach. Auch beliebte Klassiker wie das “Wer wird Millionär? Trainingslager” dürfen selbstverständlich nicht fehlen. Eine “TV-Box”, präsentiert oben rechts auf der Seite prominent platziert zusätzlich aktuell im TV beworbene Games und macht diese durch einen Klick erreichbar. RTLspiele.de richtet sich an eine vornehmlich weibliche Zielgruppe der Casual Gamer und deckt mit Browser-, Skill-, Download- sowie Online-Minigames alle wichtigen Gaming-Bereiche ab. Kooperationspartner sind unter anderem Bigpoint, King.com, Intenium und Playa Games.

Über ein individuelles Profil kann der User die Spiele bewerten und eine Liste mit seinen Lieblingsgames zusammenstellen. Darüber hinaus ist es möglich, sich mit anderen Spielern zu vernetzen und auszutauschen. Der Login findet entweder über RTLspiele.de oder die Anbindung an ein soziales Netzwerk statt. Ab sofort gibt es zusätzlich ein neues Belohnungssystem, über das die Spieler ausgezeichnet werden können. Dabei werden sogenannte “Badges” für erbrachte Spielleistungen und Aktivitäten vergeben und können der Community präsentiert werden. Es ist beispielsweise möglich, der Top-Player eines bestimmten Spiels zu werden.

Das vor mehr als zehn Jahren von RTL interactive entwickelte und seitdem erfolgreiche RTLspiele.de erreicht bis zu 4,4 Millionen Visits nach IVW und gehört zu einem der reichweitenstärksten Gaming-Angebote im deutschen Internet. Das Portal ist bei RTL.de unter dem Navigationspunkt Spiele integriert (http://spiele.rtl.de/). Beworben wird der neue Auftritt von RTLspiele.de ab Mitte Mai mit einem emotionalen TV-Spot bei RTL und auf den Plattformen von RTL interactive.

Orginal-Meldung: http://www.presseportal.de/pm/56941/2252180/rtl-interactive-baut-gaming-angebote-mit-relaunch-von-rtlspiele-de-weiter-aus/api

Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"