Hückelhoven (ots) – Erstmals in der Firmengeschichte gründet ene’t ein weiteres Unternehmen. Durch die Gründung der neuen Gesellschaft erhält der neue Bereich “Webservices” noch einmal deutlich mehr Gewicht. “Immer häufiger werden wir nach Online-Dienstleistungen gefragt. Aufgabe der neuen Service GmbH ist es, diesen steigenden Bedarf unserer Kunden vollumfänglich zu decken”, führt Geschäftsführer Peter Martin Schroer aus.

ene’t Kunden sind mit den neuen Lösungen der Service GmbH in der Lage, auf ihren Webseiten vorverarbeitete Daten zu nutzen. Versorger, Filialisten, Berater und Betreiber von Tarifrechnern können zukünftig den von ene’t zu erbringenden Leistungsumfang frei wählen. Die webbasierten Lösungen der Service GmbH reichen von einem Dienst, der in eigene Softwarelösungen eingebunden werden kann, über Seiten, die als iframe in fremde Webseiten übernommen werden können, bis hin zu komplett fertigen Portallösungen. Die hausnummernscharfe Ermittlung des Netzbetreibers, die Berechnung der Netznutzungskosten oder die Ausweisung der Einsparung, die mit dem eigenen Tarif gegenüber dem örtlichen Grundversorgungstarif erzielt wird, werden mit ene’t Webdiensten zum Kinderspiel. Selbst der Aufbau eines Tarifrechners ist mit ene’t Webdiensten realisierbar.

Orginal-Meldung: http://www.presseportal.de/pm/75660/2205639/neue-ene-t-service-gmbh-bietet-webservices-an/api

Veröffentlicht von:

ots