FinanzenVerschiedenes

Lehman verklagt Barclays

New York. Die inzwischen größtenteils aufgelöste US-Investmentbank Lehman Brothers hat das britische Finanzinstitut Barclays verklagt. Streitpunkt ist die Art und Weise, mit der die Briten während des Höhepunktes der Finanzkrise die Handelssparte des New Yorker Instituts übernommen hatten.

Bei dem Deal im vergangenen Jahr seien Vermögensgegenstände an Barclays übertragen worden, die nicht Teil des ursprünglich unterzeichneten und vom Gericht genehmigten Deals waren, lautet der Vorwurf. Zudem habe Barclays erhebliche Sondergewinne eingestrichen, heißt es in der beim Insolvenzgericht in Manhattan eingereichten Klage.

Bereits Mitte September hatte Lehman frühere Manager beschuldigt, der britischen Barclays bei der überstürzten Übernahme von Teilen der kollabierten US-Bank im Herbst 2008 erhebliche sogenannte Windfall-Gewinne verschafft zu haben. Diese Anschuldigungen hat Lehman nun in der am Montag beim US-Insolvenzgericht eingereichten Klage wiederholt.

Wie es in der Klageschrift weiter heißt, wurden nach Abschluss des Deals Vermögensgegenstände an Barclays übertragen, für die es keine zusätzliche Zahlung gegeben habe und die auch nicht offengelegt wurden. Bei diesem Deal seien Lehman-Manager beteiligt gewesen, die ein persönliches Interesse an dem Verhandlungsergebnis hatten.

Als Reaktion auf die Forderungen von Barclays hätten einige Manager von Lehman zugestimmt, zusätzliche Vermögenswerte im Wert von rund fünf Milliarden Dollar an Barclays zu übertragen. Gleichzeitig hätten einige dieser Führungskräfte mit Barclays über ihre künftige Beschäftigung sowie Bezahlung bei den Briten verhandelt. Insgesamt seien mit Rückkaufrechten belegte Sicherheiten von bis zu sieben Milliarden und rund fünf Milliarden Dollar an Vermögenswerten unsachgemäß übertragen worden.

Die New Yorker Lehman-Bank war im September 2008 in Insolvenz gegangen. Die Lehman-Brothers-Pleite, die die weltweiten Finanzmärkte in bisher nicht gekanntem Ausmaß erschüttert hatte, gilt als Höhepunkt der Finanzkrise.

ddp.djn/jwu/mwo

Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"