Verschiedenes

Kühlräume aller Art – für viele Unternehmen kaum wegzudenken

2022-01-17-Kuehlraeume
Quelle: hpgruesen / pixabay.com
https://pixabay.com/photos/hall-roof-ventilation-2560454/

Gute und hochwertige Kühlräume sind unbezahlbar. Besonders in der Gastronomie finden wir sie zu Hauff wieder. Denn ohne die richtige Kühlung von Lebensmitteln und Produkten, wäre die Haltbarkeit und vor allem auch die Genießbarkeit der Produkte heutzutage nicht möglich. In den heißen Sommermonaten erst recht. Viele Produkte allein aus der Tiefkühlkost wären ohne geeignet Kühlräume verdorben und um die Kühlkette der Produkte von Anfang bis Ende nicht zu unterbrechen, sind Kühlräume elementar und sicherlich unverzichtbar.

Viele Unternehmen dieser Branche und in diesem Sektor nutzen diese Annehmlichkeit der Kühlräume, große Unternehmen, wie auch Kleinstbetriebe und mittelständische Lokale, Restaurants, Bistros und Co. Denn nichts kann hier kostspieliger sein, als zum Einen die Lebensmittel aufgrund unzulässiger Kühlung verderben zu lassen und zum Anderen auch erst recht die Gefahr in Kauf zu nehmen, die Konzession zu verlieren, weil verdorbene Lebensmittel den Gästen angeboten wurden und diese womöglich beim Genuss der Gerichte erkrankten.

Gastroküche ohne Kühlraum? Ein No-Go!

Jede Gastronomie, die mit vielen Lebensmitteln arbeitet, um Gerichte zubereiten zu können, muss ihre Lebensmittel kühlen. Die Genießbarkeit der jeweiligen Produkte zur Verarbeitung steht hier an erster Stelle. Denn handelt es sich beispielsweise um Produkte, die nicht ordnungsgemäß gekühlt wurden, haben Keime und Bakterien leichtes Spiel. Besonders bei Fisch- und Fleischprodukten. Denn hier ist erst recht darauf zu achten, dass die Waren perfekt gekühlt gelagert werden können. Der kleine Kühlschrank mit Gefrierfach, oder auch die Gefriertruhen sind in der Regel zwar für den Privatgebrauch recht praktikabel, doch um viele Produkte auf einen Schlag gut gekühlt zu wissen, reichen sie in der professionellen Gastronomie meist nicht mehr aus. Hier sind Kühlräume die beste und auch effektivste Art und Weise alle Lebensmittel gut und richtig zu kühlen.

Professionelle Kühlräume

Desto größer die Gastronomie und umfangreicher das Angebot an Speisen, umso wichtiger und effektiver kann ein Kühlraum sein. Denn die Größe des Raumes ist hier ganz entscheidend für die jeweilige Nutzung. Der Bau eines Kühlraumes ist allerdings alles andere, als einfach. Hier sollte man auf jeden Fall die Profis machen lassen. Ein Kühlraumbau durch Plattenhardt + Wirth beispielsweise, ist hier eine sehr gute wirkungsvolle Sache. Denn der Raum oder auch Platz an sich für die Idee des Einbaus eines Kühlraums ist meist schon vorhanden, doch letztlich müssen dennoch viele Dinge dabei berücksichtigt werden. Von der Isolierung angefangen, über die effektive und professionelle Abdichtung und dem richtigen Einsatz und Einbau der Kühlaggregate und vieles mehr.

Kühlräume sind die idealen Partner für alle Gastronomiebereiche und Unternehmen. Sie dienen zur richtigen und vorschriftsmäßigen Kühlung aller Lebensmittel und eben vor allem, um angelieferte Fisch- und Fleischprodukte oder eben auch Tiefkühlprodukte ohne die Kühlkette unterbrechen zu müssen, über einen unbestimmten Zeitraum lagern zu können.

Fazit

Ohne die heutige, moderne Kühlmethoden könnten vor allem viele schnell verderbliche Lebensmittel kaum haltbar gemacht werden und bleiben. Besonders in der Gastronomie von heute sind der Kühlraum oder das Kühllager nicht wegzudenken. Selbst mittelständische Unternehmen innerhalb der Gastronomie setzen auf diese bequeme Art und Weise der Kühlmethode.

Zeige mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"