Verschiedenes

Kostenlose Comdirect VISA Kreditkarte vor Umstellung

Hammbühren (ots) – Kostenlos.com informiert: kostenlose VISA der Comdirect ab 24.09.2012 mit neuen Features

Gratis Kreditkarten gibt es inzwischen wie Sandflöhe in der Wüste. Für viele Verbraucher ist es besonders praktisch, Kreditkarte und Girokonto bei derselben Bank zu verwalten. Zeitraubende, bankübergreifende Geldtransfers zwischen Girokonto und Kreditkartenkonto sind so nicht nötig. Neben der bekannten DKB VISA ist seit einigen Jahren auch die Comdirect VISA kostenlos mit einem dazugehörenden kostenfreien Girokonto zu bekommen, beispielsweise auf http://www.kreditkarten.kostenlos.com .

Umstellung der gratis Comdirect VISA, Verbraucher profitieren

Die Comdirect stellt die VISA Kreditkarte zum Ende September 2012 um. Für den Inhaber ändert sich einiges: Bisher wurden mit der Karte bezahlte Beträge zeitnah auf dem Girokonto belastet. Denn bei der Karte handelt es sich um eine sogenannte Debit Card, bei der Kartenzahlungen taggleich oder meist innerhalb der nächsten 2 Tage auf dem Girokonto in Rechnung gestellt werden. Neu bei der Comdirect VISA ist nun ein eigenes Unterkonto nur für die Karte. Auf diesem Kreditkartenkonto werden alle Transaktionsbeträge der Karte über eine Woche gesammelt. An jedem Montag wird der in der Vorwoche auf dem Kreditkartenkonto angesammelte Betrag auf dem Girokonto belastet. Der Kontoinhaber bekommt damit von der Comdirect einen zinslosen Kredit für eine Woche.

Bisher lag die Standardeinstellung für das Tageslimit mit der VISA Karte bei 500 Euro. Aus diesem Tageslimit wird nun ab Ende September ein Wochenlimit. Das neue Wochenlimit kann vom Karteninhaber im Verwaltungsbereich auf der Webseite der Comdirect verändert werden, wobei die Bank vermutlich über ein automatisiertes internes Scoring diesen Betrag individuell überwachen wird. Höhere Limits sind bei entsprechender Bonität laut Auskunft der Bank möglich. Als neues wöchentliches Höchstlimit werden standardmäßig 5.000 Euro eingestellt. Bei Bonität kann dieser Betrag über die Hotline der Comdirect telefonisch aufgestockt werden. Dies ist auch zeitlich limitiert, nur für einen kurzfristigen Anlass, wie eine Reise etc. möglich.

Der auf dem Girokonto in Rechnung gestellte Betrag wird mit dem vorhandenen Guthaben saldiert. Für Fehlbeträge wird im Rahmen des Verfügungsrahmens (Dispo) der übliche Dispozinssatz fällig. Für Guthaben auf dem Kreditkartenkonto zahlt die Comdirect allerdings keine Zinsen. Weitere Informationen zum kostenlosen Comdirect Girokonto werden auf http://www.kostenlos.com/comdirect_girokonto_kostenlos.html gegeben.

Fazit der Neuerungen: Der Inhaber der VISA profitiert von einer deutlich verbesserten Übersicht aller mit der Comdirect VISA Kreditkarte getätigten Ausgaben. Darüber hinaus verlängert sich die Frist des zinslosen Kredits auf 1 Woche. Bestandskunden werden am 24.09.2012 von der Comdirect über die Umstellung detailliert informiert.

Orginal-Meldung: http://www.presseportal.de/pm/106528/2319918/kostenlose-comdirect-visa-kreditkarte-vor-umstellung/api

Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"