Aktuelle MeldungenTop-ThemaUnternehmenVerschiedenes

KERN AG geht mit Optimismus ins Jahr 2011

Weichen stehen auf Wachstum und Investitionen

Frankfurt am Main, den 25. Januar 2011 – Die KERN AG kann auf ein gutes Jahr zurückblicken. Einer der führenden Anbieter von Sprachdienstleistungen hat sein Angebot und Niederlassungsnetz erweitert, neue Kunden hinzugewonnen und Großprojekte realisiert sowie mit der Portallösung für Übersetzungsprojekte portal4client™ eine zukunftsweisende Eigenentwicklung auf dem Markt lanciert. Auf dem internen Schulungswochenende vom 27. – 28.11.2010 wurden ein positiv verlaufenes Geschäftsjahr 2010 resümiert und mit neuen Lösungen und zusätzlichen Arbeitsplätzen die Weichen für ein weiterhin von Wachstum und Investitionen begleitetes Jahr 2011 gestellt.

Wachstum fand bei der KERN AG im Jahr 2010 in mehr als einem Bereich statt, so z. B. im Translation Engineering und in der IT. „Sichere und stabile IT-Plattformen sind vor allem bei Kunden mit einem großen Übersetzungsvolumen von zentraler Bedeutung,“ sagt Dr. Thomas Kern, Mitglied des Vorstandes der KERN AG. „Mit derzeit mehr als 40 Servern verfügen wir über eine zuverlässige Infrastruktur, um selbst bei hoher Nachfrage alle Kunden reibungslos und in gleichbleibender guter Qualität mit Übersetzungs- und Dolmetschdienstleistungen zu versorgen.“
Im Jahr 2010 wurde eine neue Niederlassung in Ingolstadt eröffnet und die Mitarbeiterzahl deutlich erhöht. Einen Schub in der Auftragslage verschafften der KERN AG nicht nur neue Großkunden, sondern auch Neuaufträge bestehender Kunden. So nutzt ein führendes Unternehmen im Bereich der Nutzfahrzeuge den Spezialisten für globale Kommunikation jetzt auch für interkulturelles Training.

Neue maßgeschneiderte Portallösung portal4client™
Auf der Messe zur Jahrestagung der Gesellschaft für Technische Kommunikation e.V. (tekom) Anfang November in Wiesbaden stellte die KERN AG eine innovative Eigenentwicklung vor: die Portallösung portal4client™. Sie ermöglicht die effiziente Koordination von Übersetzungsdienstleistungen und angegliederten Dienstleistungen wie Korrektorat, Lektorat und Desktop Publishing (DTP). Die Lösung wurde speziell für einen namhaften KERN-Kunden aus der Bekleidungsbranche entwickelt. portal4client™ ist als maßgeschneiderte Portallösung jedoch für Kunden aller Branchen nutzbar, um die Auftragsplatzierungs-, Kommunikations- sowie Document- und Translation-Management-Prozesse unter Einbindung sämtlicher Beteiligter zu optimieren und damit Transaktionskosten und den administrativen Aufwand deutlich zu reduzieren.

Dolmetschen und Übersetzen für den Automobilbereich

Zwei erfolgreiche Projekte für einen renommierten Automobilhersteller illustrieren, wie die KERN AG komplexe Großaufträge mit einer großen Zahl von Übersetzern und Dolmetschern reibungslos durchführt. Für eine Veranstaltungskette dieses Auftraggebers zwischen Juni und Oktober stellte die KERN AG 85 Simultandolmetscher. Als zusätzliche Herausforderung bei diesem Projekt galt es, Änderungsanliegen und Zusatzanfragen des Kunden während der Veranstaltung prompt zu erfüllen. Das zweite Großprojekt im Jahr 2010 umfasste die prozessbasierte und technologiegestützte Übersetzung der Verkaufsliteratur des Automobilherstellers zunächst vom Deutschen ins britische Englisch. In der nächsten Stufe wird die Übersetzung der Unternehmenskataloge im Umfang von jeweils 60 bis 150 Seiten ins Russische, Italienische, Französische sowie in weitere europäische Sprachen erfolgen.

Ausblick 2011
2011 plant die KERN AG den weiteren Ausbau der IT-Infrastruktur durch die Erhöhung der Bandbreite auf ein Datenvolumen, welches dem Standard von Großbanken entspricht. Portallösungen sollen den Kunden der KERN AG im Rahmen des SaaS-Modells (Software as a Service) verstärkt zur Verfügung gestellt werden. Das Angebot im Online-Schulungsbereich soll ebenfalls erweitert werden und es wird an neuen Lösungen für Kursplanungen im Sprachentraining gearbeitet. Im Zuge dieses Wachstums werden neue Arbeitsplätze entstehen.
An einem internen Fortbildungswochenende für alle Mitarbeiter der KERN AG wurden Zielsetzungen für das neue Jahr besprochen. Dazu gehört eine intensivere Kommunikation, sowohl über das unternehmensinterne Intranet als auch nach außen, sowie ein Ausbau der Bereiche Kundenservice, Projektmanagement, Marketing, Controlling und IT.
Geplant ist des Weiteren die Fortsetzung der 2010 begonnenen Radiowerbung und eine verstärkte Nutzung von Social Media Plattformen wie Facebook. Gleichzeitig rüstet sich die KERN AG für die erhöhte Nachfrage nach Übersetzungs- und Dolmetschdienstleistungen im chinesischen und erweiterten asiatischen Sprachraum.

KERN AG, Sprachendienste

Die KERN AG, Sprachendienste mit Hauptsitz in Frankfurt am Main ist ein führender Sprachdienstleister im Bereich der internationalen Kommunikation mit über 40 Geschäftsstellen in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, den Niederlanden, den USA und China. Zu den vielfältigen Dienstleistungen der KERN AG gehören das Übersetzen und Dolmetschen in allen Weltsprachen, Software-, Website- und Dokumenten-Lokalisierung, Dokumenten- und Übersetzungsmanagement, Translation-Memory- und Terminologieverwaltung, multilinguales Desktop-Publishing, das Vermieten von Dolmetsch- und Personenführungsanlagen sowie Firmensprachentraining in allen Sprachen. Seit der Gründung im Jahr 1969 betreut die KERN Group einen stetig wachsenden internationalen Kundenstamm aus allen Branchen. Darüber hinaus vertrauen diverse Regierungsstellen, international tätige Verbände und Anwaltssozietäten auf die professionellen Sprachdienstleistungen der KERN AG.
Die KERN Group befindet sich zu 100% in Familienbesitz.

Weitere Informationen finden Sie unter www.e-kern.com

Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Back to top button