Internationale Advertiser setzen auf Ingenious .net
Verschiedenes

Internationale Advertiser setzen auf Ingenious .net

München (ots) – Ingenious Technologies AG, unabhängiger Technologie Anbieter für erfolgreiches e-Business, freut sich über den großen Marktzuspruch seiner Partnership Management Lösung Ingenious .net. Namhafte Kunden starten in den kommenden Wochen mit internationalen Programmen und Netzwerken in den USA und in Europa. Zu den Neustartern gehört eines der prominentesten Unternehmen der Start-up Szene und auserkorener Liebling der Investoren: Kreditech, der Profi für Big Scoring Data, hat sich für die Partnership Management Lösung Ingenious .net entschieden. Das Unternehmen aus Hamburg, dass von Sebastian Diemer gegründet wurde setzt damit konsequent auf State-of-the-Art Technologie, die mit seinem aggressivem Expansionskurs Schritt halten kann.

Quellenangabe: "obs/Ingenious Technologies AG"
Quellenangabe: „obs/Ingenious Technologies AG“

„Die Entscheidung für Ingenious .net zum Aufbau und Management unserer Partnerschaften im Web, so CEO Diemer, hat für uns ganz rationale Gründe. Wir brauchen ein System, dass mit unseren Publishern und unserem Geschäft international wächst. Die Skalierbarkeit bei dem uns angebotenen System hat uns überzeugt, denn wir wollen rasant international eigene private Programme starten und gleichzeitig unseren Partnern eine qualitativ bessere Betreuung und vor allem eine schnellere Auszahlung garantieren.“ Ingenious .net verfügt über ein integriertes Tracking, generiert umfassende Realtime-Statistiken und bietet sich vor allem für die Werbetreibenden an, die sämtliche Online Partnerschaften konsolidieren, automatisieren, steuern und optimieren wollen. Mehrere namhafte Advertiser und Netzwerke haben sich bereits währungs- und sprachübergreifend für Ingenious .net entschieden. Allerdings halten sich die meisten der großen Player mit einer öffentlichen Erklärung zu ihrem Wechsel zu Ingenious Technologies noch bedeckt. Mehr dazu in Kürze.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@mittelstand-nachrichten.de

Zeige mehr
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"