Frankfurt (ots) – Die Themenpalette der Herbst-Roadshow von Argentos ist auch diesmal wieder breit gefächert:

– Wie steht es um offene Immobilienfonds? Ist diese Assetklasse

trotz der negativen Schlagzeilen und der ungewissen Zukunft

noch immer attraktiv? – Wie können Anleger trotz unsicherer Zeiten an den Finanzmärkten

ihr Vermögen bewahren und gleichzeitig Renditechancen nutzen?

Antworten auf diese und weitere interessante Fragen gibt Argentos im Rahmen der Herbst-Roadshow, die der Maklerpool ab dem 17. Oktober in vier deutschen Städten durchführt. Gunther Will, Vorstandsvorsitzender von Argentos, wird hier auch über die ersten Erfolge des Unternehmens nach der strategischen Neuausrichtung berichten. Zu den weiteren Referenten zählen Experten von Man Investments, FIN.TAX, Fidelity, Nordea, Threadneedle Investments und VCH.

Außerdem präsentiert Argentos einen neuen Trend in der Pool-Branche: Speed-Dating. Das ist die neue Form des Erstkontakts unabhängiger Berater und Anbieter von Finanzprodukten. Dabei können die Partner von Argentos in zwölfminütigen Gesprächen mit den Produktanbietern alles für sie Wesentliche erfahren. Gunther Will: “Dieses neue Format ist von uns bereits bei anderen Veranstaltungen erprobt und von den Partnern begeistert aufgenommen worden. Für die meisten Teilnehmer war diese individuelle Form des Informationsaustauschs eine besonders effiziente Ergänzung zu den sonstigen Veranstaltungen und damit ein großer Mehrwert bei der Produktauswahl für ihre Kunden.” Die Roadshow findet an folgenden Terminen statt: am 17.10.2012 in Stuttgart am 18.10.2012 in München am 30.10.2012 in Hamburg am 31.10.2012 in Kamen/Unna

Argentos – der unabhängige Investmentpool für Finanzberater

Argentos ist ein Zusammenschluss unabhängiger Investmentberater aus ganz Deutschland. Die Servicezentrale in Frankfurt unterstützt die selbständigen Finanzberater vor Ort durch ein umfassendes Leistungsspektrum in ihrer täglichen Arbeit. Dazu zählen ein unabhängiges Research, eine marktführende Software für die Erstellung und fortlaufende Überwachung optimaler Anlageportfolios sowie die effiziente Abwicklung von Kundenaufträgen. Als einziger Investmentpool in Deutschland gehört Argentos ausschließlich den angegliederten Partnern und ist damit unabhängig von Produktgesellschaften und möglichen Absatzvorgaben. In Verbindung mit dem Wissens- und Erfahrungsaustausch zwischen den Argentos-Mitgliedern versetzt die Unterstützung der Servicezentrale die einzelnen Partner in die Lage, Endanleger professionell zu beraten. Aktuell betreuen Argentos und seine Partner Kundenvermögen in Höhe von 1,75 Milliarden Euro.

Orginal-Meldung: http://www.presseportal.de/pm/105316/2343443/herbst-roadshow-argentos-berichtet-von-den-ersten-erfolgen-nach-strategischer-neuausrichtung-speed/api

ANZEIGE:
Veröffentlicht am: