Verschiedenes

Geld sparen zu Weihnachten

Weihnachten ist für die meisten Menschen eine besinnliche und wunderschöne Zeit. In den Läden hört man fröhliche Weihnachtslieder und zu Hause riecht es nach frisch gebackenen Plätzchen. Auf den Adventsmärkten drängen sich Leute an den Kunsthandwerksbuden, es duftet nach Punsch und anderen Köstlichkeiten.
Doch vielerorts setzt bereits Anfang Dezember der gefürchtete Weihnachtsstress ein. Hektik und schlechte Laune verbreiten sich spätestens dann wie ein Lauffeuer, wenn man noch nicht alle Geschenke beisammen hat. Für viele Menschen ist Weihnachten auch eine außergewöhnliche, finanzielle Belastung, denn nicht jeder verfügt über genügend Geld für teure Geschenke. Machen Sie sich keine Sorgen und lassen Sie sich das Weihnachtsfest nicht vermiesen. Mit den richtigen Tipps und Tricks kommen auch Sie gut über die Feiertage.

Einfache Weihnachtsmenüs
In jedem Land gibt es typische Festtagsgerichte. In Deutschland wird gerne Gänse- oder Sauerbraten mit deftigen Beilagen verspeist. Auch Raclette und Fondue haben an den Feiertagen Hochsaison. Weihnachtskarpfen, Lachs und Christstollen kommen ebenfalls vielerorts auf den Tisch. In den USA gibt es traditionell gebratenen Truthahn mit gestampften Süßkartoffeln, in Australien wird ein festliches BBQ veranstaltet und in England verspeist man zu Weihnachten Plumpudding. Die meisten typischen Weihnachtsgerichte sind recht teuer, es gibt aber auch durchaus günstige Alternativen. Eine traditionelle festliche Mahlzeit besteht beispielsweise aus Kartoffelsalat und Würstchen. Und auch kalte Platten mit Wurst und Käse sind allemal günstiger in der Anschaffung als ein exklusiver Braten. Eine tolle Idee sind auch Familienfeste, bei denen jeder seine Lieblingsspeise mitbringt. So kann man das Fest mit all seinen Liebsten verbringen und hat auch noch eine bunte Auswahl an verschiedenen Gerichten.

Exklusive Geschenke günstig kaufen
Wer beim Festmahl spart, kann mehr Geld für Geschenke ausgeben. Aber auch mit Gutscheinen lässt sich einiges an Geld sparen. Erkundigen Sie sich doch einmal im Freundes- und Bekanntenkreis oder sehen Sie sich im Internet nach Gutscheinen um. Besonders in der Adventszeit bieten viele Onlineshops tolle Aktionen, mit denen Sie exklusive Weihnachtsgeschenke um bis zu 30 Prozent günstiger erwerben können. Egal, ob Sie Schuhe, Kleidung oder Elektrogeräte kaufen möchten, für beinahe alles werden Gutscheine angeboten.
Besonders angesagt sind dieses Jahr Laptops, Tablets und Computer. Mit einem DELL Gutschein können Sie fünf bis sieben Prozent vom gewöhnlichen Kaufpreis sparen. Bei DELL bekommt man hochwertige PC-Komplettlösungen, die man genau auf den eigenen Bedarf zuschneiden kann. Wer also einen Spielecomputer mit außergewöhnlich guter Grafikkarte braucht, stellt sich den Computer nach seinen eigenen Wünschen zusammen und hat anschließend viel Freude damit. Tipp: Achten Sie immer auf die Bedingungen, unter denen Sie den Gutschein verwenden können. Häufig gibt es einen Mindestbestellwert, der nicht unterschritten werden darf, ansonsten gilt der Gutschein nicht und Sie müssen den vollen Preis bezahlen.

Selbstgemachte Geschenke
Wenn Sie zu Weihnachten dieses Jahr nicht so viel Geld für Geschenke ausgeben möchten, dann sind selbstgemachte Geschenke eine tolle Alternative. Viele Damen sind sehr geschickt im Umgang mit Wolle und Stricknadeln und zaubern wunderschöne und vor allem kuschelig warme Socken und Mützen. Andere wiederum verschenken gerne marmorierte Christbaumkugeln. Dafür benötigen Sie lediglich Plastikkugeln in verschiedenen Größen und Marmorierfarbe, die ins Wasser gegeben wird. Anschließend tauchen Sie die Kugeln in das Wasser und lassen sie trocknen. Ein bisschen Glitzerpuder und Glanzspray machen aus den einfachen Plastikkugeln eine tolle Christbaumdekoration.
Natürlich kommen auch kulinarische Köstlichkeiten sehr gut an. Wie wäre es beispielsweise mit einem Weihnachtslikör aus Rotwein, Rum, Haselnusscreme und weihnachtlichen Gewürzen? Rezepte dafür finden Sie im Internet. Aber auch selbstgemachte Marmeladen, eingelegtes Obst und anderes sind ein tolles Mitbringsel für Freunde und Verwandte. Besonders beliebt sind auch kleine Kuchen, die in speziellen Gläsern gebacken und so für einige Tage haltbar gemacht werden. Sie sehen: Weihnachten muss nicht immer teuer sein!

Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"