Speyer (ots) – Seit mehr als 10 Jahren testen Top-Athleten die FitLine Nahrungsergänzung über ein spezielles Sportprogramm – eine interne Studie dokumentiert die hervorragenden Ergebnisse

Speyer, 12. September 2013. Über 200 Leistungssportler und Top-Athleten aus den unterschiedlichsten Sportarten – von Alpin Ski bis Windsurfen – nahmen in den vergangenen zehn Jahren am FitLine-Leistungssport¬programm teil. Bei dieser internen Langzeitstudie der PM-International AG verwendeten die Athleten jeweils 90 Tage lang ein auf sie zugeschnittenes Produkt-Portfolio. Dieses bestand aus einer Basisversorgung in Form auflösbaren Getränkepulvers (z.B. FitLine Basics, Activize Oxyplus und Restorate) sowie Produkten für den durch die sportliche Betätigung erhöhten Bedarf (z.B. FitLine Protein Ultra Riegel oder Fitness-Drink).

Quellenangabe:Automotive Electronics & Interiors

Quellenangabe:Automotive Electronics & Interiors

Die Teilnehmer dokumentierten ihre Ergebnisse jeweils zum Ende eines Monats schriftlich über einen Fragebogen. Nach Abschluss der 90 Tage Produktverwendung stellten 93 Prozent der Studienteilnehmer eine schnellere Regeneration nach sportlicher Belastung fest. Jeweils über 80 Prozent waren überzeugt, dass die FitLine-Produkte ihr Immunsystem stärkten und die Konzentration verbesserten. Mehr als zwei Drittel der Teilnehmer berichteten über eine Stabilisierung ihres Leistungsniveaus und eine optimierte Darmregulation. Zusammenfassend lässt sich somit feststellen, dass die FitLine-Produkte nicht nur die sportliche Leistung und die Regenerationsfähigkeit verbesserten sondern auch zum körperlichen Wohlbefinden beitrugen, was als generell positive Effekte für Sportler wie auch für jeden anderen gesundheits- und fitnessbewussten Menschen bewertet werden kann.

Da für die meisten Top-Athleten das Thema Dopingsicherheit von großer Bedeutung ist und um unerwünschte Stoffe in den Nahrungsergänzungsmitteln sicher ausschließen zu können, lässt die PM-International AG seit sieben Jahren ihre FitLine-Produkte von einem renommierten deutschen Institut für Biochemie auf Dopingsubstanzen testen. Die Produkte werden nach bestandener Prüfung auf die Kölner Liste (http://www.koelnerliste.com/koelner-liste.html) aufgenommen, einer national und international anerkannten Datenbank mit auf Dopingsubstanzen getesteten Nahrungsergänzungsmitteln.

Die FitLine-Produktpalette genießt aus diesen Gründen bei zurzeit über 500 Top-Athleten aus mehr als 50 Disziplinen und zahlreichen Sportverbänden, wie etwa dem Deutschen Eishockeybund oder dem Deutschen Skiverband, hohes Ansehen und großes Vertrauen. Die positiven Erfahrungen einer Reihe von Athleten finden sich in Form von Testimonials auch auf den FitLine-Seiten der PM-International AG (http://www.pm-international.com/?cid=81&c_id=4624).

Nicht nur zahlreiche Sportler haben sich von den FitLine-Produkten überzeugt. Das Unternehmen PM-International AG entwickelt und vertreibt seit 1993 Premium-Nahrungsergänzung für alle Menschen, deren Ziel Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit bis ins hohe Alter ist. Mehrere 100.000 Kunden nutzen die Produkte täglich. Einen Überblick über die gesamte FitLine-Produktpalette finden Sie unter http://www.pm-international.com/?cid=81&c_id=4625.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: