Verschiedenes

Finanzdienstleistungsinstitut FIDAL AG erweitert Vorstand

Krefeld (ots) – Seit dem 1. April 2012 ist Wolfgang Weber als zweites Vorstandsmitglied der FIDAL AG bestellt und ergänzt dort die Arbeit des langjährigen Vorstandes Bruno Herbst. Herr Weber ist in der deutschen Bankenlandschaft kein Unbekannter. Er verfügt über langjährige Erfahrungen in allen Bereichen des Bankensektors und war mehr als 20 Jahre in Führungspositionen für Deutsche und Schweizerische Groß- und Privatbanken tätig, davon allein mehr als 10 Jahre als Vorstand.

Herr Weber möchte die FIDAL AG und ihre Finanzdienstleistungen für einen noch größeren Kundenkreis attraktiv machen. Er sieht daher als seine Aufgabe im Institut unter anderem die Erweiterung der Produktpalette, die Einbindung und Kooperation mit externen Vermögensverwaltern sowie die Entwicklung neuer Strategien, um der zukünftigen Entwicklung im Finanzsektor, insbesondere vor dem Hintergrund neuer Kommunikationsmedien, Rechnung zu tragen.

Der erste wichtige Schritt in der Umsetzung dieser neuen Strategien wurde durch die Etablierung der Zusammenarbeit mit dem Bankhaus Baader Bank AG aus Unterschleißheim bereits vollzogen. Hierdurch erschließt sich der FIDAL AG und ihren Kunden eine deutlich erweiterte Produkt und Angebotspalette sowie eine erweiterte Qualität in der Kontoführung und dem Wertpapierhandel.

In seiner beruflichen Laufbahn waren Wolfgang Weber traditionelle Werte wie ein offener und ehrlicher Umgang mit Kunden und Geschäftspartnern immer sehr wichtig. Im Kundenverständnis der FIDAL AG kann nur auf diese Weise eine dauerhafte vertrauensvolle Zusammenarbeit erreicht werden.

Orginal-Meldung: http://www.presseportal.de/pm/105937/2303051/finanzdienstleistungsinstitut-fidal-ag-erweitert-vorstand/api

Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Das könnte auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"