Verschiedenes

EchoStar bietet mit neuem DVB und neuen IP-STB mit Android?-Unterstützung jetzt auch Hybrid-Technologie

Steeton, England (ots/PRNewswire) — EchoStar (IBC2012; Stand 1.F76) erweitert sein Android?-betriebenes Angebot an Set-Top-Boxes mit neuer Hybrid-Lösung, die Zugang zu DVB-TV-Diensten mit IP-basierter Unterhaltung wie Spielen, Apps und On-Demand-Content bietet. STEETON, England, 7. Sept. 2012 /PRNewswire/ — EchoStar [http://www.echostar-europe.com/] , ein führender Anbieter von vernetzten Gerätelösungen mit Mehrwert für die Digitalfernseh-Branche, gab heute bekannt, dass das Portfolio der Android?-betriebenen Set-Top Boxes (STB) mit der Einführung der neuen Hybrid-DVB- und IP-Lösung, HDX-410 [ oducts/ConnectedDevices/IPTV/HDX400.aspx], erweitert werde. Dieses hocheffiziente Produkt ist für den Empfang von DVB- und IP-Inhalten und Diensten konzipiert, wobei die Unterstützung von Heimvernetzung dafür sorgt, dass es auch als leistungsfähige Multi-Raum-Lösung betrieben werden kann. Die HDX-410 bietet TV-Betreibern und Telcos die Möglichkeit, ihren Kunden kostengünstig ein umfangreiches Angebot an DVB und IP-basierten Dienstleistungen bereitzustellen, einschließlich Broadcast und On-Demand-TV plus Smart-TV-Anwendungen. Die HDX-410 unterstützt branchenführende Digital-Rights-Management- und Middleware-Lösungen sowie besonders energiesparende Lösungen, die den europäischen Normen für Energieeffizienz entsprechen. Die HDX-410-Plattform basiert auf weithin etablierten, offenen Standard-Technologien. Die Kompatibilität mit Industrie-Standard-Protokollen stellt sicher, dass die HDX-410 mit anderen Geräten innerhalb des Hauses interagieren kann, so dass TV-Betreiber Dienste von einem zentralen Gateway auf weitere Display-Geräte im gesamten Heimnetzwerk ausweiten können. Mit einer Fülle von Anschlussmöglichkeiten bieten die Schnittstellen qualitativ hochwertige HDMI®, drahtlose Netzwerke mit Verbindung zu 802.11n-Standard, Ethernet, S/PDIF und USB 2.0. Dank besonders kompaktem Design findet die HDX-410 leicht ihren Standort im Haus. Dank einer Software, die auch die modernsten Methoden des Advanced Video Coding (AVC) unterstützt, stellt die HDX-410 eine Erweiterung für MPEG-2, MPEG-4, VC-1 und VP8 dar. Dadurch kann sichergestellt werden, dass TV-Betreiber und Service-Provider Lösungen kombinieren können und ihren Benutzern so das bestmögliche Erlebnis und hochwertige Video- und Audio-Qualität bieten und gleichzeitig die verfügbare Bandbreite optimieren können, um kostengünstige Unterhaltung zu gewährleisten. Die HDX-410 unterstützt das Android? 4.0-Betriebssystem und enthält den Adobe® Flash® Player 11.x und einen WebKit-basierten Browser. Das von der Android?-Community entwickelte, hocheffiziente Tools-Paket für die Anwendungsentwicklung ist frei verfügbar und bietet eine umfassende, skalierbare, auf das Internet abgestimmte Entwicklungsplattform. Damit erhält der Betreiber Zugang zu einem umfangreichen Pool an erfahrenen und hoch qualifizierten Entwicklern für Entertainment-Anwendungen und kann so die passenden Anwendungen und Dienste unterstützen. ?Nach der engen Zusammenarbeit mit dem Markt, die auf die Einführung unserer ersten Android-betriebenen IP-Plattform auf der IBC im vergangenen Jahr folgte, waren wir uns bewusst, wie wichtig Broadcast- und DVB-Unterstützung ist, um die Vielseitigkeit des Produktes zu gewährleisten”, erklärte Rhod Williams, Senior Vice President und General Manager von EchoStar in Europa. ?Was zunächst vor allem auf IP- und Over-the-Top-Dienstleister abgestimmt war, wendet sich dank dieser aktualisierten Plattform mit noch höherer Flexibilität auch an TV-Betreiber, die Broadcast-TV-Dienste mit Unterhaltung über den IP-Kanal in einer einzigen kostengünstigen Plattform kombinieren möchten.” Mit der neuesten fortschrittlichen System-on-Chip Silizium-Lösung wird das Produkt erstmals anlässlich der IBC2012 am Stand von EchoStar (1.F76) und in der Marvell-Balcony-Suite (Halle 1, Stand BM3) vorgestellt werden. Das Android?-betriebene IP STB HDX-210 von EchoStar wurde für die Kategorie beste Technologie oder bester Dienst im Bereich IPTV bei den Cable and Satellite International Awards [http://www.csimagazine.com/awards/shortlist.php] nominiert. Die Gewinner werden auf der IBC2012 bekanntgegeben. Android ist eine Handelsmarke von Google Inc. Adobe und Flash sind entweder Handelsmarken oder registrierte Handelsmarken von Adobe Systems Incorporated in den Vereinigten Staaten und/oder anderen Ländern. Das HDMI, das HDMI-Logo und High-Definition Multimedia Interface sind Handelsmarken oder registrierte Handelsmarken von HDMI Licensing LLC. Alle anderen Marken und Produktnamen sind Handelsmarken ihrer jeweiligen Eigentümer oder können dies sein, und werden verwendet, um Produkte oder Dienstleistungen dieser Eigentümer zu kennzeichnen. Web site: http://www.echostar-europe.com/

Orginal-Meldung: http://www.presseportal.de/pm/104608/2320925/echostar-bietet-mit-neuem-dvb-und-neuen-ip-stb-mit-android-unterstuetzung-jetzt-auch-hybrid/api

Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Das könnte auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"