Verschiedenes

Die ideale Büroausstattung für Start-Ups

2021-05-10-Start-Ups
https://de.123rf.com/profile_lightfieldstudios

Viele Start-Ups beginnen ihr Business zunächst im Wohnzimmer. Doch bei entsprechendem Erfolg wird dort bald alles zu eng, um sich und das Unternehmen entsprechend entfalten zu können. Das ist der Zeitpunkt, wo sich viele dazu entschließen, den Schritt mit den flexiblen Workspaces zu überspringen und lieber gleich ein eigenes Büro anzumieten. Ein entscheidender Erfolgsfaktor für die zukünftige Performance stellt dabei auch die richtige Ausstattung dar.

Qualität geht vor Quantität

Wichtig ist, sich von Anfang an für Qualität zu entscheiden. Hochwertige Möbel halten nicht nur länger, sie sind darüber hinaus in der Regel auch noch gesünder, weil sie weniger belastende Schadstoffe enthalten.

Die Grundvoraussetzung, um im Büro gut arbeiten zu können, sind ein hochwertiger Bürostuhl und ein ergonomischer Schreibtisch. Gerade in Start-Ups verbringen die Leute oftmals viele Stunden täglich (und manchmal auch in der Nacht) auf ihrem Arbeitsplatz.

Ein Bürostuhl mit einer individuell einstellbaren Rücken- und Armlehne sorgt für eine bequeme Körperhaltung während der Arbeit, erhöht die Konzentrationsfähigkeit und beugt Rücken- und Nackenschmerzen vor.

Ausreichend Stauraum sorgt für Ordnung

Um auch in einem chaotischen Business zumindest im Büro die Ordnung zu bewahren, sind entsprechende Stauräume erforderlich. Jeder Mitarbeiter sollte seine erforderlichen Arbeitsmittel im Spind verstauen können. Idealerweise ist dieser mit einem Schloss oder einer anderen Absperr-Vorrichtung versehen und bietet so einen Schutz vor unbefugtem Zugriff.

Jeder Schreibtisch sollte mit einem Rollcontainer ausgestattet werden, indem das wichtigste Büromaterial und Unterlagen, die oftmals benötigt werden, aufbewahrt werden können. Ordner und anderes Material, dass nicht ständig in Griffweite sein muss, kann hingegen in Büroschränken oder in offenen Regalen gelagert werden.

Der Konferenzraum ist das Herzstück

Für viele Start-Ups stellt der Konferenzraum das Herzstück des Unternehmens dar. Hier werden gemeinsam die richtigen Strategien für die Zukunft entwickelt. Das funktioniert nur dann, wenn auch die Atmosphäre entsprechend ist und sich gute Ideen entfalten können.

Darüber hinaus ist es oftmals jener Platz, an dem mögliche Investoren oder wichtige Kunden empfangen werden. Das heißt, hier bekommen für das Start-Up wichtige Player ihren ersten Eindruck.

Der Konferenz-Tisch und die Stühle sagen oft mehr über eine Company aus, als viele Jungunternehmer glauben. Deshalb sollte beim Kauf der passenden Ausstattung auch die jeweilige Unternehmens-Philosophie Berücksichtigung finden.

Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"