Deshalb hat es Vorteile ein Product Goal zu erarbeiten
Verschiedenes

Das Product Goal in Scrum wird verwendet, um das übergeordnete Ziel eines Projekts zu verdeutlichen

Für den Product Owner ist es eine Möglichkeit das Ziel zu erreichen. Mit dem Product Goal werden folgende Aspekte sichtbar gemacht:

  • Welche positiven Veränderungen wird Ihr Projekt in der Welt bewirken?
  • Wer wird davon profitieren?
  • Was hat Ihre Organisation davon?

Insbesondere für den Product Owner ist die Möglichkeit das Product Goal zu erreichen wesentlich. Um sich zum Product Owner ausbilden zu lassen, können Sie die Product Owner Schulung absolvieren. Danach verfügen Sie über die Kenntnisse, um diese Rolle gut ausüben zu können. Durch unsere Praxissimulationen erhalten Sie Einblicke in die Arbeit des Product Owner und steigern unmittelbar Ihren Wert für Ihr Team und das Unternehmen. Dank der Schulung sind Sie ebenfalls optimal auf die zu absolvierende Prüfung vorbereitet und können nach erfolgreichem Abschluss den Titel Product Owner tragen.

Mit dem Product Goal werden also alle Beteiligten schon früh im Prozess auf einen gemeinsamen Nenner gebracht. Somit ist es wahrscheinlicher, dass das Projekt erfolgreich wird. Das Product Goal besteht aus den folgenden neun Aspekten. Mit der Vision wird beantwortet, welche positive Veränderung Ihr Produkt bringen wird. Mit welchem Ziel entwickeln Sie also Ihr Produkt? Die Zielgruppe sollte festgelegt sein. Für wen wird das Produkt entwickelt? Darauf folgen die Bedürfnisse der Zielgruppe, die erfüllt werden müssen. Das zu entwickelnde Produkt hat welche einzigartigen Merkmale? Die Ziele sollten festgelegt werden, indem beantwortet wird welchen Nutzen das Produkt für Ihre Organisation hat. Ein weiterer Aspekt ist der Wettbewerb, der analysiert wird. Welche Stärken und Schwächen haben beispielweise die Konkurrenten? Das Product Goal beinhaltet des Weiteren die Kostenaufstellung. Die geschätzten Kosten für die Entwicklung des Produkts sollten beachtet werden, ebenso wie die Vermarktung und die Wartung. Als letzten Punkt ist der Vertriebskanal zu erwähnen, auf dem das Produkt verkauft werden soll.

Deshalb hat es Vorteile ein Product Goal zu erarbeiten:

Als Product Owner werden Sie dazu gezwungen, Antworten auf wichtige Fragen zu formulieren. Dadurch sind Sie sicher, dass Sie nur einzigartige Produkte herstellen und ein Problem für eine bestimmte Zielgruppe lösen. Durch das Product Goal blickt das gesamte Team in dieselbe Richtung. Mithilfe des erarbeiteten Product Goals kann Feedback von potenziellen Kunden eingeholt werden. Das Produkt kann also getestet werden und mithilfe dieses Feedbacks kann das Product Goal noch weiter verbessert werden. Den Stakeholdern sollte außerdem deutlich erklärt werden um welches Produkt oder Projekt es sich handelt, das entwickelt wird.

Die Agile Scrum Group ist auf Non-IT-Unternehmen spezialisiert, die auf flexible und agile Weise Produkte und Dienstleistungen entwickeln wollen.

Zeige mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@sor.de (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"