PolitikTop-ThemaVerschiedenes

Bosbach will CDU-Stammwähler zurückgewinnen

“Eine ganze Reihe von Fehlern gemacht”

München (dapd). CDU-Innenexperte Wolfgang Bosbach will nach der Wahlniederlage in NRW die Stammwähler seiner Partei zurückgewinnen. Die CDU habe viele Wähler verloren, weil die Menschen enttäuscht seien von ihrer eigenen Partei, sagte Bosbach dem Bayerischen Rundfunk am Montag. “Mit dieser Enttäuschung müssen wir uns ernsthaft auseinandersetzen”.

Für die Niederlage könne nicht nur Spitzenkandidat Norbert Röttgen verantwortlich gemacht werden, sagte er weiter. Er wies aber darauf hin, dass Röttgen “eine ganze Reihe von Fehlern” gemacht habe. Er habe sich unter anderem nicht klar und vorbehaltlos für Nordrhein-Westfalen entschieden. Röttgen habe einige Schrammen abbekommen, aber er halte nichts davon, ihn jetzt generell in Frage zu stellen.

Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Back to top button