MobilVerschiedenes

BILSTEIN auf der automechanika: Offroad-Dämpfer für extreme Situationen

Wo Felsbrocken statt Schotter lauern, Schlaglöcher dem Grand Canyon immer ähnlicher werden und normale SUVs längst kapituliert haben, beginnt das Terrain von Rock Crawlern und Offroad-Trucks. Unebenster Untergrund, enorme Verschränkungen und sogar viele Meter weite Sprünge stellen dabei höchste Ansprüche an die Fahrwerktechnologie. Als Ergebnis langjähriger Produkt-Erfahrung in diesem Bereich und dem Einsatz modernster Technologien bringt BILSTEIN jetzt das neue Stoßdämpfersystem BILSTEIN B8 8125 auf den Markt. Das Produkt richtet sich speziell an Offroad-Enthusiasten und ist ausschließlich als thermisch besonders vorteilhafte Einrohrvariante verfügbar. Ein externes Reservoir sorgt dabei zusätzlich für jederzeit kühles Hydrauliköl und gewährleistet somit auch bei längeren „Ausritten“ perfekte Dämpfkraft.

Foto: BILSTEIN 2016
Foto: BILSTEIN 2016

Gefertigt werden die neuen, besonders robusten Dämpfersysteme im BILSTEIN-Werk in den USA, dem Mutterland der Rock Crawler und Offroad-Trucks. Erhältlich sind die neuen Einrohr-Gasdruckstoßdämpfer in den Kolbendurchmessern 46 und 60 Millimetern, wobei jeweils Anbindungen nach Industriestandard in 5 und 8 Zoll zur Anwendung kommen. Zu den spezifischen Stärken des Produkts gehören hochtemperaturresistente Dichtungen sowie verschiedenste Maßnahmen zum Schutz vor Erschütterungen, Verwindungen, Steinsplittern und den gefürchteten natürlichen „Sandstrahleffekt“. Neben einer Verzinkung sind dies zum Beispiel hartverchromte Kolbenstangen, eine extreme Zugfestigkeit und durchgehend CNC-gefräste statt gegossene Komponenten.

BILSTEIN baut jedoch auch sein weiteres Sortiment an professionellen Offroad-Stoßdämpfern sukzessive aus. Für den beliebten Pick-up Toyota Hilux etwa ist das höhenverstellbare System BILSTEIN B8 5100 RHA lieferbar, das speziell für die Verwendung von Höherlegungsfedern entwickelt wurde. Für noch mehr Performance ist auch hier ein externes Ölreservoir bestellbar. Der kultige Retro-Offroader Toyota FJ Cruiser hingegen, kann mit dem BILSTEIN B8 6112 ausgestattet werden. Dabei handelt es sich um ein komplettes Geländefederbein inklusive passender Fahrwerkfedern, das technisch auch auf befestigten Straßen eine gute Figur macht.

Quelle: PR-Agentur IKmedia GmbH

Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"