Verschiedenes

BILD App jetzt auch in Google TV und Entertain integriert

Berlin (ots) – +++ BILD Smart TV-App auf allen relevanten TV-Plattformen vertreten / Digitales BILD-Angebot auf netzwerkfähigen TV-Geräten wird kontinuierlich ausgebaut +++

BILD Smart TV-App jetzt auch bei Google TV: Anlässlich der IFA präsentiert Sony die neue Google TV-Box. Die BILD Smart TV-App ist auf dieser Box bereits vorinstalliert und bietet damit den Nutzern das aktuelle Angebot von Deutschlands größtem News- und Entertainmentportal. Die optimierte App liefert neueste Nachrichten aus Politik, Lifestyle, Unterhaltung und Sport, Top-Videos aus allen Ressorts sowie aktuelle Bundesliga-News und komplette Tabellen-Übersichten.

Auch Entertain, das TV-Angebot der Deutschen Telekom, erweitert seine Plattform zur IFA. Erstmals können jetzt Entertainkunden Internet-Apps über den Fernseher nutzen – BILD ist auch hier als eine der ersten Marken vorinstalliert.

Donata Hopfen, Geschäftsführerin BILD digital: „Nach der Marktführerschaft in Web und Mobile setzen wir jetzt verstärkt auf den großen Bildschirm. BILD ist mittlerweile auf allen relevanten TV-Plattformen vertreten und damit wieder einmal Innovationsführer.“

Mit der Integration in Google TV und Entertain baut BILD das digitale Angebot auf netzwerkfähigen TV-Geräten weiter aus. Die BILD TV-App ist bereits auf Hybrid-Fernsehern der großen Hersteller wie Grundig, LG, Loewe, Panasonic, Philips, Samsung, Sharp, Sony, Thomson sowie auf zahlreichen Set-Top-Boxen (z.B Boxee, Eviado, Technisat, Video Web, Western Digital) vorinstalliert. Zusätzlich ist die BILD TV-App in die Portale der Satellitenbetreiber Astra und Eutelsat integriert.

Orginal-Meldung: http://www.presseportal.de/pm/53731/2317114/bild-news-auf-der-ifa-bild-app-jetzt-auch-in-google-tv-und-entertain-integriert/api

Zeige mehr
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"