Stuttgart – „Bereit wie nie“: Zwei Tage vor dem Länderspiel gegen Chile und rund drei Monate vor dem Beginn der Fußball Weltmeisterschaft in Brasilien starten Mercedes-Benz und die deutsche Nationalmannschaft ihre gemeinsame WM-Kampagne. „Bereit wie nie“, der Claim der neuen Kampagne, bringt es unmissverständlich auf den Punkt: Das Team verfügt über eine herausragende Leistungsbereitschaft und den festen Willen zum gemeinsamen Erfolg, es steht in den Startblöcken und wartet auf den Anpfiff.

„Unsere Nationalmannschaft steht für modernen, souveränen und attraktiven Fußball“, sagt Dr. Jens Thiemer, Leiter Marketing Kommunikation Mercedes-Benz PKW. „Sie ist bereit wie nie, sich mit den Besten zu messen und passt damit hervorragend zum Charakter unserer neuen C-Klasse.“ Das komplett neu entwickelte Modell des Premium-Automobilherstellers ist zusammen mit dem Team von Bundestrainer Joachim Löw elementarer Bestandteil der Kampagne. Die gemeinsamen Attribute werden in der Kampagne erfolgreich und authentisch umgesetzt: Souveränität und ästhetischer Fußballstil spiegeln sich im expressiven Design der C-Klasse, Spielfreude trifft auf Fahrspaß.

„Mercedes-Benz und die Nationalmannschaft haben die gleiche Philosophie. Beide Partner haben höchste Ansprüche und stehen für Dynamik, Innovation und Leidenschaft. Deshalb passt auch die neue C-Klasse gut zu unserem Team“, sagt Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff. Den absoluten Willen der Mannschaft sowie die Sportlichkeit der neuen Premium-Mittelklasse setzt auch der aufwändige Kampagnen-TV-Spot perfekt in Szene, der rechtzeitig vor Beginn der WM seine Premiere im deutschen Fernsehen feiern wird. Passend dazu erscheinen ab sofort die hochfrequentierten Mercedes-Benz Fußballkanäle auf Facebook, YouTube, tumblr, instagram, Twitter und g+ im neuen Kampagnendesign. Je näher die WM rückt, desto mehr Kampagneninhalte werden dann auf diesen Kanälen zu finden sein.

Für seine cross-mediale WM-Kampagne 2014 setzt Mercedes-Benz verstärkt auf die digitalen Kanäle. „Wir wollen damit in der Social Community neue und fußball-affine Zielgruppen für die Marke und insbesondere für die neue C-Klasse begeistern“, erklärt Dr. Jens Thiemer. Zum flankierenden Angebot werden unter anderem zwei Facebook Apps gehören, auf denen Fans die eigene Startaufstellung der deutschen Mannschaft erstellen und teilen können sowie zu einem späteren Zeitpunkt bei einem WM-Quiz mitspielen können.

Auch das Trikot ist „Bereit wie nie“

Im Vorfeld des Länderspiels gegen Chile gibt es zudem eine Premiere der besonderen Art: Erstmals in der Geschichte tragen die Nationalspieler auf ihren offiziellen DFB-Trainingstrikots einen Kampagnen-Claim. Gut sichtbar auf dem linken Ärmel platziert, ist „Bereit wie nie“ eine klare Botschaft an heimische Fans und gegnerische Mannschaften. „Wir werden uns weltmeisterlich vorbereiten und in Brasilien alles geben. Wir freuen uns über den Rückenwind und das große Vertrauen in uns, das uns auch unser Partner Mercedes-Benz entgegenbringt“, betont Bundestrainer Joachim Löw.

„Bereit wie nie“, die Kampagne zur Fußballweltmeisterschaft 2014, ist das jüngste Highlight einer langen erfolgreichen Zusammenarbeit. Bereits seit 40 Jahren kooperieren Mercedes-Benz und der DFB im Spitzensport, seit 1990 ist Mercedes-Benz Generalsponsor.

Quelle: Daimler AG

ANZEIGE:

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: