Aktuelle MeldungenVerschiedenes

Beheizbare mobile Toilettenkabinen von TOI TOI & DIXI Sanitärsysteme GmbH

Ratingen – Der Marktführer für mobile sanitäre Lösungen, TOI TOI & DIXI Sanitärsysteme GmbH, bietet seinen Kunden für die kalte Jahreszeit einen besonderen Service an: beheizbare mobile Toilettenkabinen.

Eine Toilette gehört zu jeder Baustelleneinrichtung. Doch gerade im Winter, wenn die Temperaturen unter dem Gefrierpunkt liegen, kann es für die Bauarbeiter unangenehm werden eine mobile Toilettenkabine zu nutzen, wenn die Temperaturen im Inneren fast den Außentemperaturen entsprechen.

TOI TOI & DIXI Sanitärsysteme GmbH hat für jede Anforderung die richtige Lösung und bietet schon seit einigen Jahren Zusatzausstattungen an, die das “stille Örtchen” auch im Winter warm halten. So kann eine mobile Toilettenkabine auf Kundenwunsch mit einem Heizlüfter ausgestattet werden. Dieser Service ist für TOI TOI & DIXI Sanitärsysteme GmbH selbstverständlich, da Kunden auch auf der Baustelle höchster Komfort geboten werden soll.

Quellenangabe: "obs/ADCO Umweltdienste Holding GmbH"
Quellenangabe: “obs/ADCO Umweltdienste Holding GmbH”

Für gleich mehrere mobile Toilettenkabinentypen steht diese Zusatzausstattung zur Verfügung. Neben der DIXI Plus können Kunden auch die TOI Fresh, die TOI Water und die TOI Flush Toilettenkabine mit einem zusätzlichen Heizlüfter bestellen. Der Stromanschluss für den Betrieb eines Heizlüfters muss bauseits zur Verfügung gestellt werden.

Mit TOI TOI & DIXI Sanitärsysteme GmbH haben Kunden einen zuverlässigen Partner für Ihre Baustelle, der aktuelle Entwicklungen verfolgt und mit seinem Produktportfolio stets allen Anforderungen für Arbeitsstätten gerecht wird. Kunden, die den “Winterservice” von TOI TOI & DIXI Sanitärsysteme GmbH in Anspruch nehmen und ihre mobile Toilettenkabine mit einem zusätzlichen Heizlüfter mieten, halten sich damit auch an die gesetzlichen Regelungen. Diese sind in den “Technischen Regeln für Arbeitsstätten (ASR)” konkretisiert. Für den Betrieb von Sanitärräumen und Waschgelegenheiten für Arbeitsstätten gelten besondere Regelungen. Darüber hinaus gibt es für Baustellen nochmals spezielle und ergänzende Bestimmungen, die es zu beachten gilt.

In Punkt 8.2 (2) der ASR A4.1, die zuletzt im September 2013 aktualisiert wurden, heißt es: “Mobile anschlussfreie Toilettenkabinen sollen in der Zeit vom 15.10. bis 30.04. beheizbar sein.”

Bauunternehmen müssen sich hierauf einstellen, dass eine Nichteinhaltung dieser Regelung mit einem Bußgeld von bis zu 600 Euro geahndet werden kann. Erst vor wenigen Tagen erinnerte die IG BAU in einer Mitteilung an diese Regelung und appellierte damit an die Baubranche, mobile Toilettenkabinen mit einer elektrischen Zusatzheizung bereitzustellen.

Der Marktführer TOI TOI & DIXI Sanitärsysteme GmbH bietet allen Kunden den zusätzlichen Service einer beheizten mobilen Toilettenkabinen an und macht die Baustelle damit fit für den Winter.

ADCO-Unternehmensgruppe

Mit einem Konzernumsatz von knapp 200 Mio. Euro und 55 operativen Gesellschaften ist die ADCO Umweltdienste Holding GmbH Weltmarktführer im Bereich mobiler anschlussfreier Sanitäreinheiten. In der ADCO Unternehmensgruppe werden die Marken TOI TOI und DIXI geführt. Von der einfachen Toilettenkabine bis zum Luxus-Container mit individueller Ausstattung bietet ADCO unterschiedlichen Zielgruppen die maßgeschneiderte Lösung. Die Dienstleistung beginnt bei der Beratung und Planung, geht über Umsetzung und Service bis hin zu fach- und umweltgerechter Entsorgung.

Als fortschrittlicher Full-Service-Dienstleister ist das Unternehmen in Europa nahezu überall sowie in den USA und Südostasien vertreten (rund 200.000 Sanitäreinheiten in 33 Ländern). Die Produkte der Marke DIXI sind einfach und praktisch: Das Original für alle Fälle. Unter der Marke TOI TOI werden Sanitärräume mit mehr Komfort, Design und Luxus vermarktet. Das Produktangebot reicht von der einfachen Einzelkabine über den Urinalständer bis hin zum VIP-Toilettenwagen und Luxus-Sanitärcontainer.

ADCO setzt auf Eigenproduktion: Die Toilettenkabinen und Container werden an eigenen Standorten hergestellt. Auch die Anpassung der Servicefahrzeuge an die individuellen Anforderungen der zu transportierenden Sanitäreinheiten wird in eigenen Werkstätten durchgeführt. Diese Eigenleistung ermöglicht eine ständige Weiterentwicklung der ADCO Angebotspalette. Ziel ist es, die umfassende Kompetenz im Sanitärbereich weiter auszubauen und den ständig wachsenden Bedürfnissen der Kunden nach immer anspruchsvolleren Problemlösungen gerecht zu werden. Ob private Party, Events aller Art und Größenordnungen, Hausbau oder Großbaustellen, die ADCO-Unternehmensgruppe hat für alle Anforderungen im Sanitärbereich die richtige Lösung.

Alle TOI TOI & DIXI Gesellschaften in Deutschland sind staatlich geprüfte Entsorgungsfachbetriebe und nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"