Verschiedenes

Armutsrisiko im Alter höher als bei Männern

Stuttgart (ots) – Dass unser Rentensystem auf schwere Zeiten zusteuert, weiß jeder, der die demographischen Fakten kennt. Immer weniger Erwerbstätige müssen aus den laufenden Einnahmen immer mehr Rentner finanzieren. Die Zeichen stehen auf sinkende Renten, auch wenn viele Politiker dies bestreiten. Innerhalb der insgesamt wenig rosigen Aussichten sieht es für viele Frauen besonders düster aus. Sie haben ein deutlich größeres Risiko als Männer, im Alter zu verarmen. Gründe dafür sind beispielsweise die höhere Lebenserwartung, berufliche Auszeiten aufgrund der Kindererziehung oder das neue Scheidungsrecht, das die Versorgung von Ehefrauen spürbar eingeschränkt hat. Und natürlich das im Vergleich zu Männern niedrigere Durchschnittseinkommen. Eine Studie der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) zeigt, dass die Renten für Geringverdiener bereits heute in Deutschland niedriger sind als in allen anderen der 30 OECD-Mitgliedsstaaten – und angesichts der niedrigen Geburtenrate hierzulande ist da eine Besserung kaum in Sicht.

“Frauen haben oft ein sehr gutes Gespür in Geldangelegenheiten, aber manchmal fehlt ihnen der Mut, ihre finanzielle Absicherung selbst in die Hand zu nehmen. Vor allem sollten Frauen ihre Altersvorsorge losgelöst von jener ihres Partners betrachten und planen”, weiß Andrea Wolf, Vermögensberaterin bei der Mandavi Group AG. “Ich kann nur jeder Frau eine Vorsorgeberatung empfehlen, die auf ihre spezielle Erwerbsbiografie zugeschnitten ist. Dann hat sie eine Grundlage, auf der sie entscheiden kann, ob sie etwas unternehmen will – und wenn, was.” Dabei sei es laut Andrea Wolf wichtig, sich an Finanzexperten zu wenden, die Erfahrung mit der speziellen Situation von Frauen haben. Weitere Informationen zum Thema Altersvorsorge gibt es unter anderem auf der Website der Mandavi Group AG unter www.mandavi-group.com.

Über die Mandavi Group AG

Die Mandavi Group AG mit Hauptsitz in Stuttgart ist ein Finanzdienstleister für ganzheitliche steueroptimierte Vermögens- und Altersvorsorgelösungen. Zu den Kernkompetenzen der Mandavi Group zählen eine umfassende Beratung bei integrierten Vermögens- und Altersvorsorgelösungen unter Berücksichtigung der jeweiligen Lebenssituation und individueller steuerlicher Aspekte.

Orginal-Meldung: http://www.presseportal.de/pm/103665/2162903/mandavi-group-ag-frauen-brauchen-eine-eigene-altersvorsorge-armutsrisiko-im-alter-hoeher-als-bei/api

Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"