Wien (ots) – Vom 25.- 28. September 2013 wird Hamburg wieder zum Treffpunkt der internationalen Musikszene. Die Veranstalter des Musikfestivals für “Talents, Trends and Trade” und ARCOTEL Hotels setzen auch in diesem Jahr die erfolgreiche Zusammenarbeit weiter fort. Das ARCOTEL Onyx Hamburg ist 2013 wieder exklusiver Hotel- und Reeperbahn Festival Lounge Partner.

Das Reeperbahn Festival, Deutschlands größtes Clubfestival, zählt zu den drei wichtigsten Branchen-Treffen in Europa. Vom 25.-28. September 2013 finden in Hamburg 28.000 Fach- und Festivalbesucher aus aller Welt zusammen. “Das ARCOTEL Onyx ist dabei wieder der Dreh- und Angelpunkt der internationalen Musik- und Kreativwirtschaft. Auf der einen Seite als ‘Gastgeber aus Leidenschaft’ für die Delegierten aus der Musikindustrie, auf der anderen Seite als Veranstaltungsort für zahlreiche Konferenzen, Showcases und Meetings.”, erklärt Manfred Mayer, Alleinvorstand der ARCOTEL Hotel AG.

Quellenangabe:   ARCOTEL Hotels

Quellenangabe: ARCOTEL Hotels

Zwtl.: Highlights im ARCOTEL Onyx Hamburg

24.- 28. September 2013: Das überaus erfolgreiche “Songwriter Camp” wird in diesem Jahr wieder im ARCOTEL Onyx stattfinden. Initiiert von Peermusic und unterstützt von Universal Music Publishing sowie IMAGEM werden während der vier Festival-Tage brandneue Songs renommierter nationaler und internationaler Autoren entstehen. Was daraus geworden ist hört und sieht das Festival-Publikum dann live bei der Präsentation am 28. September im ARCOTEL Onyx.

27.- 28. September 2013: Die “WriteNight” – in der Nacht von Freitag auf Samstag schreiben kreative Teams und Einzelkämpfer Geschichten, die Mediengrenzen sprengen sollen. Die Präsentation im ARCOTEL Onyx ist am Samstag für alle Festival-Gäste geöffnet.

28. September 2013, 15.30 – 17.00 Uhr: Der britische Fernsehmoderator und ehemalige MTV Europe Redakteur Steve Blame bittet auf der Showbühne in der Lobby des ARCOTEL Onyx zur “Blame’n’Fame – Die Reeperbahn Festival Talkshow”. Spannende Gäste und nie erzählte Geschichten aus der jüngeren und aktuellen Musik-Szene sind garantiert.

28. September 2013, 18.00 – 19.00 Uhr: Beim “Secret Service – der Journalisten Talk” empfiehlt eine handverlesene Gruppe von Musikjournalisten exklusiv im ARCOTEL Onyx die heißesten Acts und Programme des Festivals.

Das gesamte Team freut sich bereits auf vier Tage voller Festival-Action. Dazu Günter Jung, General Manager des ARCOTEL Onyx: “Als besonders musikaffiner Mensch bin ich stolz, dass wir mit dem ARCOTEL Onyx wieder Partner einer so großartigen und internationalen Veranstaltung sind. Ich freue mich auf vier Tage mit vielen tollen Gästen und nicht zu vergessen mit ganz besonderer Reeperbahn Festivalatmosphäre.”

Das Programm und alle Termine finden Sie unter: www.reeperbahnfestival.com

Die ARCOTEL Unternehmensgruppe, eines der größten privaten österreichischen Unternehmen im Tourismusbereich, positioniert sich klar in der Business- und Stadthotellerie. Die ARCOTEL Gruppe vereint das persönliche und individuelle Umfeld eines familiengeführten Unternehmens mit internationalem Standard, Top-Qualität und solider wirtschaftlicher Basis. Gegründet 1989, umfasst die Gruppe derzeit zehn 4-Sterne- bzw. 4-Sterne-Superior-Hotels mit insgesamt 1778 Zimmern in Österreich, Deutschland und Kroatien – und das an den Standorten Berlin, Hamburg, Klagenfurt, Linz, Stuttgart, Wien und Zagreb. Aktuell beschäftigt ARCOTEL Hotels 812 Mitarbeiter. 2012 wurde das neueste ARCOTEL Onyx Hamburg eröffnet.

ANZEIGE:

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Veröffentlicht am: