Verschiedenes

Arbeiten ihre Server an der Kapazitätsgrenze?

London (ots/PRNewswire) – Da die Nachfrage nach Datenspeicherung, Bandbreite und schnelleren Festplatten E/A exponentiell steigt, werden viele Server bis zu ihren Kapazitätsgrenzen und darüber hinaus ausgelastet. Viele Server werden auf hohem Risikolevel betrieben, trotz der Tatsache, dass ein Zusammenbruch viele Arbeitsstunden und viel Geld kostet. Zur gleichen Zeit wird von IT-Managern erwartet, dass sie ihre Arbeit mit der bestehenden Hardware und den bestehenden Wartungsbudgets erfüllen.

Diskeeper 2011 Enterprise Server fasst alle innovativen Durchbrüche zusammen, welche die Diskeeper Corporation für eine maximale und kompromisslose Serverleistung unabhängig von der Grösse, dem Datenverkehr und dem Einsatzbereich entwickelt hat. Serveradministratoren erhalten die volle Geschwindigkeit und Effizienz von ihren Servern, ohne dass Verwaltungsarbeit notwendig ist.

„Die Diskeeper Corporation war in der Lage eine End-to-End-Lösung bereitzustellen, mit zentral bereitgestellten Produkten, welche auf alle unsere Server, Speicherungslösungen und Desktops ausgerichtet sind. Zu den Lösungen gehören fliegende Fragmentierungsvermeidung mit IntelliWrite bis hin zur enormen Volumenverarbeitung durch Titan Defrag Engine, welche die Leistung und die Produktivität in unserem gesamten Unternehmen verbessert haben.“ – Adrian McGarry, Senior I.S. Manager, Licensed Trade Charity

„Vor der Installation des Diskeeper EnterpriseServers liefen unsere virtuellen Ressourcen sehr langsam und für das Back-up brauchten wir Stunden. Obwohl die Leistung der Anwendung noch innerhalb der akzeptablen Bereiche lag, wollten wir Probleme vermeiden, indem wir proaktiv die Fragmentierung der Festplatte verhindern.“ Peter Drouillard, Associate Systems Analyst, Trinity Healthcare Information Services.

Diskeeper 2011 Enterprise Server enthält die neue Technologie IntelliWrite(R) zur Verhinderung von Fragmentierung, welche bis zu 85 % aller Fragmentierungen eliminiert, bevor auf die Festplatte geschrieben wird. Die Technologie arbeitet eng mit der Instant Defrag(TM) Technologie zusammen, um die Spitzenleistung des Systems zu jedem Zeitpunkt sicherzustellen. Allein die Energie- und Kühlungseinsparungen führen zu einer schnellen Kapitalrendite, doch die Auswirkungen durch die Verhinderung der Fragmentierung reichen viel weiter. In den Bereichen schneller Zugriff auf Dateien, geschäftsentscheidende Zuverlässigkeit und verlängerte Lebenszeit werden nun Levels erreicht, die mit einer reinen Defragmentierungstechnologie nicht möglich waren. Für Mega-Terabyte-Volumen bei geschäftsentscheidenden Enterprise Servern mit hohen Durchsatz bewältigt die Technologie Titan Defrag Engine(TM) bereits bestehende Fragmentierungen sehr schnell und das unabhängig von der Verkehrslast.

Titan Defrag Engine(TM) Technology

Titan Defrag, mit dem Diskeeper Enterprise Server verfügbar, ist der leistungsstärkste jemals gebaute Defrag-Engine, welcher selbst die vorherig führende Technologie in den Schatten stellt – den Terabyte Volume Engine(R). Titan wurde speziell für die grössten jemals existierenden Datenvolumen geschaffen. Es kann schnell Volumen von bis zu 20 Terabyte und mehr verarbeiten. Doch selbst wenn ihre Volumen kleiner sind, der Titan Defrag Engine ist perfekt für geschäftsentscheidende Server, die schnell im gesamten Tagesverlauf defragmentiert werden müssen, ohne dass sie dafür vom Netz genommen werden müssen. http://www.Diskeeper.com

Orginal-Meldung: http://www.presseportal.de/pm/82652/2018176/diskeeper_corporation/api

Zeige mehr
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"