Verschiedenes

Aerocool XPredator im Kleinformat

München (ots) – Aerocool Advanced Technologies präsentiert zwei neue Gehäusevarianten: das Aerocool XPredator X1 und das Aerocool XPredator X3. Diese beiden Varianten entsprechen im Design den klassischen XPredator-Gehäusen, sind jedoch kleiner und kompakter.

Das Aerocool XPredator X3 ist ein hoher Midi-Tower, der in den drei Farbvarianten Evil Black Edition, Devil Red Edition und White Edition erhältlich ist. Obwohl dieses Chassis kleiner ist als die klassischen XPredator-Modelle, kann es dennoch einen mit LEDs beleuchteten Lüfter mit einem Durchmesser von 20 Zentimetern an der Vorderseite aufnehmen. Neben dem 20-cm-Lüfter gehört auch ein 12-cm-Lüfter für die Rückseite zum Lieferumfang. An der Oberseite befinden sich zwei Fan-Controller-Regler für jeweils bis zu 25 Watt Leistung.

Im Inneren des Gehäuses können Nutzer bis zu acht Festplatten unterbringen. Zudem verfügt das Aerocool XPredator X3 über acht Erweiterungsslots. Das Chassis kann High-End-Grafikkarten bis zu einer Länge von 310 Millimetern aufnehmen.

Das X3-Gehäuse verfügt über zwei USB-3.0-Ports sowie Anschlussmöglichkeiten für Mikrofon und Headset. Ein Adapter für die Verbindung mit internen USB-2.0-Anschlüssen gehört zum Lieferumfang.

Das Aerocool XPredator X1 ist ein Standard-Midi-Tower, der in vier Farbvarianten erhältlich ist: Black Edition, Evil Black Edition, Devil Red Edition und White Edition. Obwohl dieses Gehäuse noch kleiner und schmaler ist als das Aerocool XPredator X3 ist, kann es High-End-Grafikkarten bis zu einer Länge von 400 Millimetern aufnehmen. Auch dieses Chassis verfügt über zwei Fan-Controller-Regler, die bis zu 25 Watt Leistung unterstützen. Zum Lieferumfang dieses Gehäuses gehören zwei Lüfter mit jeweils 12 Zentimetern Durchmesser.

Das X1-Gehäuse verfügt über zwei USB 3.0-Ports oder zwei USB 2.0-Ports sowie Anschlussmöglichkeiten für Mikrofon und Headset. Die universellen Befestigungsklemmen im Inneren des Chassis können Lüfter, 3,5″- oder 2,5″-Festplatten sowie Floppys oder Kartenlesegeräte aufnehmen.

Orginal-Meldung: http://www.presseportal.de/pm/79704/2327673/aerocool-xpredator-im-kleinformat/api

Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"