Berlin, Wien – YOC, ein führender Anbieter für Mobile Advertising in Europa, gibt die Kooperation mit SHAZAM, einer der weltweit führenden Apps für Musik- und TV-Erkennung, in Österreich bekannt.

Quelle: YOC

Quelle: YOC

SHAZAM überträgt YOC ab sofort exklusiv die Vermarktung seines mobilen Inventars im österreichischen Markt und nutzt deren Mobile Advertising Technologie. Mit dem neuen Publisher erweitert YOC seine Reichweite in Österreich signifikant. Die Kooperation umfasst auch die technologische Nutzung der Plattform von YOC.

Mit dem Shazam Inventar bietet YOC Agenturen und Werbetreibenden ein noch breiteres Premium Werbeumfeld, eine hohe Reichweite und eine optimale Zielgruppenansprache. Die neuen In-App-Anzeigenformate wurden von YOC speziell an die unterschiedlichen Shazam Screens angepasst.

„Wir freuen uns sehr, dass wir SHAZAM exklusiv als Publisher in Österreich gewinnen konnten. Mit der zusätzlichen Reichweitenstärke sowie dem erweiterten Targetingpotenzial wird YOC seine Marktposition in Österreich weiter ausbauen“, erklärt Maximilian Pruscha, Managing Director YOC CEE Austria.

Ulrich Loibl, Publisher Manager YOC CEE, ergänzt: „Dass wir SHAZAM von unseren Qualitäten als Mobile Advertising Vermarkter und Technologieanbieter überzeugen konnten, lässt uns einer guten und erfolgreichen Zusammenarbeit entgegensehen.“

Josh Partridge, Director, EMEA/LATAM & Canada bei SHAZAM, fügt hinzu: “Wir sind sicher, dass wir mit YOC einen technologisch starken, international tätigen Partner für die Vermarktung unserer mobilen App in Österreich gefunden haben“.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: