Aktuelle MeldungenFinanzenUnternehmen

WINDROSE Finest Travel auf klarem Wachstumskurs

Berlin – Der modernisierte Markenauftritt von WINDROSE Finest Travel sowie der stärkere Fokus der Gruppen- und Individualreisen auf besondere Erlebnisse („ICH-Momente”) wird von Kunden gut angenommen. Der Berliner Reiseveranstalter für maßgeschneiderte Luxusreisen hat im vergangenen Jahr einen erfolgreichen Wachstumskurs eingeschlagen. Der Umsatz ist um über 15 Prozent auf 30 Mio. Euro gestiegen (Vorjahr: 26 Mio. Euro). Die entscheidenden Weichen dafür hatte der exklusive Reiseveranstalter Ende August des vergangenen Jahres gestellt. Für Dr. Ute Dallmeier war 2015 das erste Jahr als Geschäftsführerin von WINDROSE. Die Unternehmenschefin will das Wachstum auch in diesem Jahr mit innovativen Reiseideen forcieren.

Quelle: WINDROSE Finest Travel - SK medienconsult GmbH
Quelle: WINDROSE Finest Travel – SK medienconsult GmbH

Hauptgrund für den gestiegenen Umsatz: Die Zahl der Kunden ist nach oben gegangen. Buchten 2014 noch 5.400 Gäste eine Reise bei WINDROSE, waren es im vergangenen Jahr bereits über 7.200. Damit ist der durchschnittliche Reisepreis gesunken. Das ist unter anderem darauf zurückzuführen, dass jüngere und auf „Sun & Beach” orientierte Zielgruppen erreicht wurden. Ein weiterer Grund für den Wachstumstrend: WINDROSE hat die Zusammenarbeit mit ausgewählten Reisebüros im Rahmen einer veränderten Vertriebsstrategie ausgebaut.

„Über unsere einzigartigen maßgeschneiderten Individualreisen mit ihren bis ins kleinste Detail geplanten und sehr außergewöhnlichen Überraschungsmomenten erreichen wir immer mehr Neukunden”, erläutert Dr. Ute Dallmeier. „Besonders erfreulich haben sich auch unsere Erlebnisgruppenreisen zu Destinationen abseits des Mainstreams entwickelt, die oft von Reiseleitern mit Format wie Schauspieler, einem Zoodirektor, Wissenschaftlern oder anderen markanten Persönlichkeiten begleitet werden.”

Zu einem Wachstumsmotor für dieses Jahr soll unter anderem der Kreuzfahrtenbereich werden. Als „Treibstoff” gibt der Veranstalter in den kommenden Wochen einen weiteren umfangreichen Kreuzfahrtenkatalog heraus, der Reisebüros und Endkunden als Kompass durch ein Angebot aus ganz besonderen Schiffen und ausgefallenen Routen navigieren soll. Der Katalog dient als Inspirationsquelle für Kreuzfahrten auf exklusiven Luxuslinern, Windjammern oder Expeditionsschiffen. Trotz der Vielfalt haben die ausgewählten Schiffe aus dem High-End-Bereich eines gemeinsam: Sie sind vergleichsweise klein und bewegen sich abseits der üblichen Routen. Zudem veredelt WINDROSE die Erlebnisreisen auf dem Wasser mit individuellen Reisemomenten an Land. Bereits im November hatte der Reiseveranstalter eine 40-seitige Kurzversion des Katalogs herausgegeben.

Quelle: SK medienconsult GmbH

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Back to top button