Der Verwaltungsrat der NRW.BANK hat heute auf Empfehlung des Präsidial- und Nominierungsausschusses Gabriela Pantring (50) zum 1. November 2016 als Mitglied des Vorstands bestellt. Der Vorstand der NRW.BANK umfasst damit wieder vier Personen. Der Beschluss steht noch – wie bei derartigen Besetzungsverfahren üblich – unter dem Vorbehalt der Zustimmung der nationalen und der Europäischen Bankenaufsicht.

Gabriela Pantring ist bislang Mitglied des Vorstands der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) und verantwortet dort die Bereiche Wirtschaft, Eigenkapital & Gründung sowie Treasury und den Bankbetrieb. Von 2002 bis 2012 war Pantring Bereichsleiterin in der NRW.BANK.

Quelle: NRW.BANK

Quelle: NRW.BANK

NRW-Wirtschaftsminister und Vorsitzender des Verwaltungsrates, Garrelt Duin, erklärte: „Gabriela Pantring kennt nicht nur die NRW.BANK aus ihrer langjährigen Tätigkeit sehr gut, sondern hat auch bereits Vorstandserfahrung in einer anderen Förderbank gesammelt. Ich bin insofern überzeugt, dass sie den Vorstand hervorragend ergänzen wird und freue mich auf die Zusammenarbeit.”

Pantring wird die neue Stelle zum 1. November 2016 antreten und damit parallel zum neuen Vorstandsvorsitzenden der NRW.BANK Eckhard Forst. Die NRW.BANK wird damit wieder vier Vorstände haben, wie dies bereits zwischen 2009 und 2014 der Fall war.

Lebenslauf Gabriela Pantring

Gabriela Pantring ist seit 2013 Vorstandsmitglied der ILB Investitionsbank des Landes Brandenburg und verantwortet dort die Bereiche Wirtschaft, Eigenkapital & Gründung sowie Treasury und den Bankbetrieb.

Zuvor leitete die 50jährige von 2002 bis 2012 zunächst den Bereich Revision, später dann die Unternehmensteuerung und zuletzt die Spezialförderung und Beratung in der NRW.BANK.

Stationen als Kreditsachbearbeiterin bei der Sparkasse Osnabrück und als Verbandsprüferin beim Sparkassen- und Giroverband Schleswig-Holstein führten die gelernte Sparkassenkauffrau und Sparkassenbetriebswirtin in die Westdeutsche Landesbank Girozentrale, wo sie nach mehrjähriger Tätigkeit für die Konzernrevision in London zuletzt als Leiterin des Grundsatzreferats Konzernrevision in Düsseldorf tätig war.

Pantring absolvierte zudem die Master-Studiengänge Business Administration und Strategic Focus an der Heriot-Watt University, Edinburgh.

Quelle: NRW.BANK

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou ist Mitglied in der MiNa-Redaktion und schreibt über Wirtschaftsverbände, Macher im Mittelstand, Produkte + Dienstleistungen, Digitale Wirtschaft und Familienunternehmer.
Mail: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: