Zweiter Platz beim Best Exhibitor Award

Berlin – Urlaubspiraten präsentierte sich in diesem Jahr zum ersten Mal auf der Internationale Tourismusbörse (ITB) in Berlin und konnte den „Best Exhibitor Award“ (BEA), als zweitbester Aussteller in der Kategorie “Travel Organisation” für sich gewinnen. Begründung dafür lag bei einem originellen Standkonzept in Form eines Piratenschiffes, sowie Live-Blogging und Buchungsberatung vor Ort.

Rund 11.000 internationale Aussteller werden jährlich von der Messe Berlin und der Cologne Bussines School nach Kriterien wie Kreativität, Service, Konzept und Nachhaltigkeit, bewertet. „Wir sind sehr glücklich darüber, dass die erste ITB für uns so erfolgreich war und wir zugleich für unser neuartiges, sowie ungewöhnliches Konzept prämiert wurden,” erklärt David Armstrong, Chief Operating Officer der HolidayPirates GmbH.

Mit über 6 Millionen Facebook Fans ist das Urlaubsportal die führende Reisecommunity im Internet und begeistert seine Fans mit tagesaktuellen Reiseangeboten und Urlaubsinspirationen.

Quelle: HolidayPirates GmbH

Quelle: HolidayPirates GmbH

Quelle: HolidayPirates GmbH

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: