Aktuelle MeldungenUnternehmen

Umweltfreundliche Werbung, die läuft!

Mit Papiertragetaschen von CEWE-PRINT.de überall sichtbar sein

Oldenburg – Die individuell bedruckte Papiertragetasche ist Werbung, die läuft! Denn sie ist weit mehr als nur ein praktischer Begleiter beim Einkaufen. So eignen sich bedruckte Tragetaschen aus Papier für ein Unternehmen, Aufmerksamkeit zu erregen und Werbebotschaften zu verbreiten. Zusätzlich sind Papiertragetaschen eine ideale Lösung überall dort, wo man eine umweltschonende, länger haltbare Alternative zur Plastiktüte anbieten möchte.

Der Umwelt zuliebe

Seit 1. April gibt es in vielen Geschäften keine kostenlosen Plastiktüten mehr. Denn Plastiktüten sind im Durchschnitt nur 25 Minuten lang in Gebrauch. Das bedeutet, sie werden gekauft, einmal verwendet und weggeworfen. Je nach Kunststoffsorte dauert es dann zwischen 100 und 500 Jahren, bis eine Plastiktüte sich zersetzt hat, wenn sie nicht recycelt wird. Dann doch lieber zur hochwertig gestalteten Papiertragetasche greifen.

Quelle: CEWE-PRINT.de
Quelle: CEWE-PRINT.de

Logo gekonnt in Szene setzen

Da diese Taschen so vielfältige Erscheinungsformen haben, von einfach bis edel, lassen sie sich für nahezu alle Einsatzzwecke anpassen. Bei der individuellen Gestaltung der Papiertragetaschen hat der Kunde viele Möglichkeiten. Schließlich sollen die Werbetaschen, das eigene Unternehmen und seine Produkte repräsentieren. So können die Papiertaschen mit einem Logo, aber auch rundherum bedruckt werden. Sie eignen sich für Modegeschäfte, für den Einzelhandel und für Industrieunternehmen, die auf Messen ihren Besuchern eine hochwertige Tasche mitgeben möchten.

Unterschiedlich Tragegriffe für unterschiedliche Bedürfnisse

Ob Stoffkordel, Griffloch oder gedrehte Papierkordel, jede bedruckte Papiertragetasche von CEWE-PRINT.de bedient die jeweiligen Bedürfnisse der Kunden. Die einfache Papiertragetasche mit den klassisch gedrehten Papierkordeln als Henkel, eignet sich besonders für detailreiche Bildmotive. Im brillanten Offsetdruck werden Farbverläufe optimal dargestellt. Statistisch gesehen sind Papierkordel-Tüten ein Werbeträger, der mehrmals zum Einsatz kommt.

Hohen Tragekomfort bieten Taschen mit hand- oder schulterlanger Softkordel, die besonders belastbar sind. Papiertaschen mit ausgestanztem Griffloch, Seitenfalten und Kartonboden bieten einen exklusiven Touch. Durch die edle Ausstrahlung – matt oder glänzend gestrichen oder mit Cellophanierung veredelt – fallen diese beiden Papiertüten mit der eigenen Werbung bedruckt besonders auf. Die große Formatauswahl umfasst auch Flaschentaschen z.B. für Wein oder Minitaschen z.B. für Schmuck. Insgesamt bietet CEWE-PRINT.de elf Formate für Softkordel- oder Grifflochtaschen. Hilfe und Tipps zur Erstellung von Druckunterlagen finden Sie hier.

Alle Vorteile auf einen Blick

Stoffkordel: „Softweiche Kordel, starker Halt“

  • belastbare Kordeltasche
  • extra weiche 9-mm-Softkordel für höchsten Tragekomfort auch unter hoher Gewichtsbelastung
  • kein Ausfransen: verkapselt / versiegelte Endstücke
  • fünf Kordelfarben: weiß, schwarz, blau, rot, grau
  • verstärkter Tragerand und stabiler, eingeklebter Kartonboden
  • glänzend, matt oder natur

Griffloch: “Guter Griff, toller Eindruck“

  • griffige Werbetragetasche mit ausgestanzten Grifflöchern statt Tragekordeln
  • verstärkter Tragerand und stabiler, eingeklebter Kartonboden
  • glänzend, matt oder natur

Gedrehte Papierkordel: „Feinster Fotodruck, perfekte Optik“

  • elegante Papiertragetasche
  • brillanter Offsetdruck, ideal für Farbverläufe und Bildmotive

Quelle: CEWE-PRINT.de 

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Back to top button