Aktuelle MeldungenUnternehmen

Teleperformance Deutschland: Wechsel im Management

Dortmund – Norbert van Liemt (45) wird zum neuen Mitglied der Geschäftsführung von Teleperformance Deutschland bestellt und bis zur Neubesetzung der Position des Chief Executive Officers die Verantwortung für die Führung des Geschäfts in Deutschland übernehmen.

Quellenangabe: "obs/Teleperformance Deutschland twenty4help Knowledge Service GmbH/Gabby van Balsfoort-Louwhoff"
Quellenangabe: “obs/Teleperformance Deutschland twenty4help Knowledge Service GmbH/Gabby van Balsfoort-Louwhoff”

Norbert van Liemt folgt übergangsweise auf Gabriele Grossecker, die als CEO von Teleperformance Deutschland sowie als Geschäftsführerin der twenty4help Knowledge Service GmbH und der all by phone + net Dialogmarketing und Consulting GmbH im gegenseitigen Einvernehmen mit Wirkung zum 30. November 2013 ausgeschieden ist. Norbert van Liemt ist langjähriger CEO von Teleperformance Benelux sowie Regional Director Eastern Europe und kennt den deutschen Markt als auch seine Kunden in Deutschland seit mehr als zehn Jahren.

Norbert van Liemt sagt: “Die personelle Veränderung in der Geschäftsführung von Teleperformance Deutschland wird keinen Einfluss auf die bisherige Zusammenarbeit mit unseren Kunden haben. Vielmehr fühlen wir uns verpflichtet, an die bisherigen Leistungen anzuknüpfen und unsere bestehende Partnerschaften weiterzuentwickeln. An dieser Stelle bedanke ich mich bei Gabriele Grossecker ausdrücklich dafür, dass sie sich vier Jahre lang für das Unternehmen engagiert hat und dazu beigetragen hat, die Leistungsangebote von Teleperformance im deutschen Markt voranzubringen. Ich wünsche ihr für ihre private und berufliche Zukunft alles Gute.”

Quelle: ots

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Back to top button