Münster – Von Traubenzucker bis hin zu Gesundheitsprodukten wie Nahrungsergänzungsmitteln, produzieren im nordrhein-westfälischen Münster mehr als 200 Mitarbeiter unter anderem bekannte Marken wie Biolabor, Leben’s und intact Traubenzucker, die in Apotheken und Drogeriemärkten vertrieben werden. “Die Erweiterung der Produktionsstätte schafft auf der einen Seite Arbeitsplätze, auf der anderen Seite ist sie eine erfreuliche Folge der Internationalisierungsstrategie unseres Unternehmens bei gleichzeitiger lokaler Verbundenheit zum Standort Münster”, kommentiert Udo Hinkelmann, sanotact-Geschäftsführer. Alp Niseoglu, ebenfalls Geschäftsführer von sanotact, ergänzt: “Als bedeutender Münsteraner Arbeitgeber haben wir die Möglichkeit, durch unseren Ausbau in unsere Mitarbeiter und die Wirtschaft der Region zu investieren und unser Expansionsgeschäft im internationalen Markt zu stärken. Das gelingt selbstverständlich nur durch die Mithilfe all unserer Mitarbeiter, die für die Qualität unserer Produkte maßgeblich verantwortlich sind.”

Quellenangabe: "obs/sanotact GmbH/DMK Deutsches Milchkontor/sanotact GmbH"

Quellenangabe: “obs/sanotact GmbH/DMK Deutsches Milchkontor/sanotact GmbH”

Dr. Thomas Robbers, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Münster GmbH, freut sich über den Ausbau des Standortes: “Die Expansion steht für das erfolgreiche Wachstum eines regionalen Traditionsunternehmens, das mit zusätzlichen Kapazitäten und Arbeitsplätzen auch einen wesentlichen Beitrag zu Münsters Wirtschaftskraft leistet. Zudem zeigt sanotact das Potenzial für Investitionen am Hessenweg im Norden der Stadt auf.”

Moderne Produktionsanlagen, erweiterte Logistik

Zusätzlich zur Ausweitung der Produktionsflächen um 2.500 Quadratmeter wird stetig in die Verbesserung der Produktionstechnologien investiert. Auch die Mitarbeiter profitieren vom Ausbau des Standortes: Für die Arbeitspausen wurden weitere Aufenthaltsräume für bis zu 50 Personen geschaffen, um langfristig der steigenden Beschäftigtenzahl gerecht zu werden.

Seit mehr als 60 Jahren ist sanotact im nordrhein-westfälischen Münster zu Hause. Die Erfolgsgeschichte begann 1951 mit der Herstellung von intact Traubenzucker-Produkten. Rund 30 Jahre später war das Unternehmen mit einem Marktanteil von 60 Prozent Marktführer für Traubenzucker-Produkte in Apotheken und konnte die Marktführerschaft bis heute halten. Seit 2006 gehört sanotact zu DMK Deutsches Milchkontor. Als einer der führenden Anbieter von Gesundheitsprodukten bietet das Unternehmen inzwischen ein breites Sortiment für den deutschen und internationalen Markt und richtet seit 2008 den Fokus auf den Ausbau des Exports. Mit der Gründung der Hong Kong Ltd. und den Beteiligungen an BackIIBasics in Dänemark sowie am türkischen Unternehmen Palmiye Ilac Istanbul wurden schon frühzeitig die Weichen gestellt.

Quelle: ots

ANZEIGE:

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Veröffentlicht am: