Aktuelle MeldungenUnternehmen

Ranking der besten Baufinanzierer

Die günstigsten Baufinanzierer hat Immobilienscout24 in einem aktuellen Ranking ermittelt. Zu diesem Zweck wurden deutschlandweit rund 1.200 Institute und ihre tagesaktuellen Konditionen bewertet – darunter sowohl Banken als auch Bausparkassen. Warum eine differenziertere Betrach- tung sich für Kunden in jedem Fall lohnt, erklärt Dieter Jurgeit, Vorstandsvorsitzender der PSD Bank Nord.

Quelle: BEiL² - Die PR-Strategen GmbH
Quelle: BEiL² – Die PR-Strategen GmbH

Vorab gesagt ist ein Vergleich zwischen Bausparkassenfinanzierungen und Banken schwer möglich, da bei Bausparkassen Hypotheken-Darlehen mit einer Bausparunterlegung erfolgen, welche ein an- deres Tilgungsmodell bedingen. Immobilienscout24 hat mit dem aktuell vorliegenden Ranking den Vergleich zwischen Banken und Bausparkassen unternommen. Als Berechnungsgrundlage wurde ein Kaufpreis von 200.000 Euro mit 30 Prozent Eigenkapital angesetzt.

Im direkten Bankenvergleich belegt die PSD Bank Nord den 1. Rang unter den Bankanbietern von Baufinanzierungsbanken. Aktuelle Vergleiche auf den Internet-Baufinanzierungsportalen zeigen die PSD Bank Nord immer im günstigsten Ranking. Die aktuelle Zinsphase ist für den Immobilienerwerb ideal geeignet, denn die Niedrigzinspolitik der EZB signalisiert eine weitere ca. 2- bis 3-jährige Nied- rigzinspolitik. Wir raten privaten Häuslebauern und Immobilieninteressenten, sich nicht nur von den günstigen Zinsen blenden zu lassen, sondern in erster Linie auf eine gute Lage und somit späteren Wiederverkauf zu achten. In Fällen, bei denen die monatliche Kapitaldienstfähigkeit knapp ist, raten wir Kunden, mit einer 2-prozentigen Tilgung zu rechnen, um am Ende der ersten Zinsbindungsphase bei möglichen Zinssteigerungen am Kapitalmarkt nicht böse überrascht zu werden. Die Bewältigung der Staatsschuldenkrise wird indirekt den privaten Häuslebauern zugutekommen, denn niedrige Zin- sen ermöglichen auch Haushalten mit kleineren Einkommen, ihren Wunsch von den eigenen vier Wänden zu realisieren.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Back to top button