Berlin – Ein Hoch auf die besten Printprodukte des Jahres: Vor mehr als 450 Gästen wurden am 18. September in Stuttgart die besten Printprodukte des Jahres mit dem wichtigen Branchenaward ausgezeichnet. Aus den 250 Nominierungen wählte eine Fachjury die Gewinner in 27 unterschiedlichen Kategorien aus.

Polyprint erhielt als digitaler Druckdienstleister für das Mailing „Freiraum. Das Kundenmagazin von ImmobilienScout24“ die Auszeichnung „Digitaldruckprodukt des Jahres“. Dieser Sonderpreis ehrt ein in Qualität und Machart besonders herausragendes Druckprodukt, das im Digitaldruck hergestellt wurde. Das Kundenmagazin weist eine sehr gute crossmediale Vernetzung, eine exzellente Individualisierung und eine Personalisierung durch Digitaldruckanwendung auf.

Quelle: Polyprint GmbH

Quelle: Polyprint GmbH

Fabian Lüdke, Teamleiter der Kundenberatung bei Polyprint erläutert: „Das Mailing „Freiraum“ erforderte besondere Aufmerksamkeit in Bezug auf Prozesssteuerung, Personalisierung/Versionalisierung und Konfektionierung. Die Herausforderung für unseren Kunden bestand darin, die Brücke zwischen einer digitalen Plattform und einem Printprodukt zu schlagen. Entwickelt wurde ein aufwändiges mehrteiliges Mailing, das durch hochgradige Personalisierung und Individualisierung besticht.“

Auch im Grußwort von Sigmar Gabriel, Bundeminister für Wirtschaft und Energie heißt es: „Bilder, Texte, Ideen und Innovationen werden weiterhin vor allem auch über Druck Verbreitung finden. Erfolgreiche Geschäftsmodelle werden jene sein, die Druck und Digitalisierung optimal kombinieren.“

Insgesamt konnte der Award, der bereits im elften Jahr verliehen wurde, die Rekordhöhe von 449 Einsendungen von über 900 beteiligten Printbuyern, Druckereien und Agenturen verzeichnen.

Der Wettbewerb

Die PrintStars – Der Innovationspreis der Deutschen Druckindustrie zeichnen alljährlich die besten und innovativsten Druckprodukte aus. Vom Auftraggeber, über die Agentur, den Druckdienstleister und Veredler bis hin zum Weiterverarbeiter werden alle beteiligten Firmen prämiert. Darüber hinaus werden die nominierten Produkte auf weiteren Kongressen und Messen ausgestellt.

ANZEIGE:

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Veröffentlicht am: