Jeden Sommer ist es die gleiche, große Herausforderung: Wenn die Temperaturen draußen an die 30 Grad Marke stoßen, ist es im Büro noch unerträglicher, als sowie schon. Mit neidischen Gedanken träumt man sich zu den Menschen am nahegelegenen Badesee und fragt sich, warum es nicht eigentlich legitim ist, mit Flip Flops im Büro aufzutauchen.

Doch auch im Büro müssen die Füße im Sommer nicht zwangsläufig leiden, da die Mode uns eine riesige Auswahl an tollen Sommerschuhen für Damen bietet, die sich perfekt mit einem Businessoutfit kombinieren lassen. Egal, ob Pantoletten, Mokassins oder edle Sandalen – bei den aktuellen Fashion-Trends ist für jede Frau das richtige dabei. Das passende Schuhwerk hängt natürlich auch immer von der Branche ab. Doch, egal, um welches noch so lockere Start Up es sich handelt, im Office ist es besser elegantere Modelle oder zumindest Schuhe, die von bestimmter Qualität sind, zu tragen. Wer ein Fashion Fauxpas verhindern will, kann zum Beispiel zu Schuhen von Tod’s greifen.

Die wichtigsten Kriterien

Schuhe, die im Büro getragen werden sollten Elegant sein.

Foto: pixabay.com / tookapic

Die Schuhe, die im Büro getragen werden, müssen klarerweise so einige Kriterien erfüllen. Zum einen müssen sie natürlich bequem sein, dazu auch stylisch und gut zum hippen Businessoutfit kombinierbar und, besonders wichtig an heißen Sommertagen, luftig. Klingt das erst einmal unrealistisch? Überhaupt nicht. Denn im Folgenden finden sich drei Schuhmodelle, die allen Anforderungen mehr als gerecht werden und dazu das Business Outfit sogar richtig aufwerten.

Die Slingbacks

Die stylischen Slingbacks sind absolute Must Have der Saison und sorgen im Büro für coole Füße. Die Schuhe verbreiten eine zeitlose Eleganz, egal, ob mit Pfennigabsatz oder niedrigem Blockabsatz. Sie eignen sich perfekt um nach dem Büro noch eine Shopping Tour oder eine wilde Party zu starten. Toll kombiniert werden können sie zur Jeans und Bluse als Stilbruch oder zur Culotte, um die Eleganz noch stärker in den Fokus zu stellen.

Die Loafer

Für das Office sind die sehr bequemen und unglaublich trendigen Loafer eine Top Wahl. Sie sind wahre Schuh-Klassiker und verzaubern die Damenwelt bereits seit dem Jahr 1910. Mit dem Jordaan Modell von Gucci haben es die Loafer voll und ganz in den Style Olymp geschafft. Kombiniert werden kann der bequeme Schuh, ob mit oder ohne Absatz, zum Midi Rock oder zur Jeans. Egal, ob in der schlichten Ausführung oder mit süßen Verzierungen, der Loafer ist ein wahrer Hingucker für das tägliche Business Outfit.

Die Mules

Mules sind wahre Allround Talente – das gilt auch im Büro. Mules sind auch unter dem Begriff Pantoletten bekannt und versprühen immer einen Hauch von Eleganz und Glamour. Es gibt sie in verschiedenen Ausführungen, mit offenen oder geschlossenen Zehenpartien, in flach oder mit Absatz. Besonders angesagt sind momentan die Kugel Absätze, die an künstlerische Skulpturen erinnern. Perfekt zu Jumpsuit, Jeans oder einem klassischen Midi Kleid.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: